PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pin Visa/Mastercard



dieter2
18.08.2016, 18:45
Moin

Kann man für Kreditkarten eine neue Pin bekommen ?
Meine ist weg, aus den Kopf und aus den Unterlagen.

Muß morgen mal zum ADAC gehen, darüber läuft die.

Gruss Dieter

Rabi
18.08.2016, 18:47
Bei meiner Bank (comdirect) kann ich die online ändern.

Edit: ADAC-Visa ist meines Wissens die Berliner Bank, würde lieber da nachfragen.

Jabs
18.08.2016, 19:12
Hallo Dieter, ruf bei der Landesbank Berlin an (Tel. s. Deine Auszüge). Mit der Tel Hotline dort habe ich gute Erfahrungen gemacht. Der ADAC wird Dir nicht helfen (können). Grüsse Jürgen

dieter2
18.08.2016, 20:24
Hallo Dieter, ruf bei der Landesbank Berlin an (Tel. s. Deine Auszüge). Mit der Tel Hotline dort habe ich gute Erfahrungen gemacht. Der ADAC wird Dir nicht helfen (können). Grüsse Jürgen

Jep, werde ich machen,danke.

Gruss Dieter

VoCoWoMo
19.08.2016, 08:58
Bei vielen Anbietern kostet die Bereitstellung eine Gebühr, mir hat man für das Zustellen einer neuen PIN 10 EUR abgebucht (Mastercard der Volksbank). Insofern lohnt es sich schon, die alte PIN nochmal zu suchen, vielleicht gibt es ja doch noch eine Notiz oder Aufzeichnung ...
LG
Volker

dieter2
19.08.2016, 11:33
Habe eben bei den LBB angerufen, neue Pin kommt.
ist für beide Karten die selbe Pin.

@Volker
Hab mich schon einen Wolf gesucht, finde nichts.

Gruss Dieter

Aycliff
19.08.2016, 17:14
Hallo Dieter,

ich entnehme dem, daß Du die Pin auch benötigst. Ich habe die Erfahrung gemacht, daß selbst an Tankstellen weder die Pin noch eine Unterschrift nötig ist (früher in Frankreich war die Pin erforderlich, die dann aber häufig nicht funktionierte). Mastercard begründet das damit, daß es absolut vollständige Video-Aufzeichnungen gibt, und falls jemand mit einer verlorenen oder gestohlenen Karte bezahlt - so what, kein Grund zu größerer Aufregung.

Interessant ist jetzt aber etwas anderes zur Pin bei Kreditkarten: der Betreiber des Stellplatzes in Friedrichstadt an der Eider sagte, daß es in Schleswig-Holstein jetzt den ersten Stellplatz gebe, bei dem man an der Einfahrtschranke nicht mehr ein Ticket ziehe, sondern die Kreditkarte mit Pin benutzen müsse, um hereingelassen zu werden. Ich fragte ihn nur spöttisch, ob er seine Kreditkarten-Pin kenne, und von wieviel Leuten er wisse, daß sie sie kennen. Jedenfalls wollte er sich das System anschauen und überlegen, es auch einzuführen.

Gruß

Aycliff

Jabs
19.08.2016, 18:19
Hallo Zusammen,

meine Kreditkarten- Erfahrung ist, dass es offensichtlich unterschiedliche (auf der Karte hinterlegte) Varianten gibt: in vielen Ländern (Frankreich, Skandinavien, ..) sind die Karten so konfiguriert. dass man (wie mit einer EC Karte) mit PIN bezahlt. Meine Karten sind (offensichtlich ?) so konfiguriert, dass (an der gleichen) Kasse ein Beleg ausgedruckt wird, den ich unterschreibe. In Skandinavien wird dann auch immer der Ausweis verlangt, was zu einer längeren Schlange führt.

Für meine Karten habe ich (natürlich) auch eine PIN. Habe diese aber bislang nur an den ATMs benötigt.

Grüsse Jürgen

dojojo
19.08.2016, 18:29
Hallo,

ich hab meine PIN im Handy versteckt, innerhalb einer größeren Nummer. So kann ich mich erinnern, wenn ich sie sehe. (hoffe ich :laughed: )

Jabs
19.08.2016, 18:30
Hallo Zusammen, jetzt war ich einmal neugierig und habe mich bei meinem (Kreditkarten) Provider erkundigt. Antwort: das Vorgehen PIN Abfrage / Belegunterschrift wird in den Ländern (historisch) unterschiedlich gehandhabt. Aber man kann auf der Karte hinterlegen, ob mal (als Prio 1) mit PIN zahlen oder mit Belegunterschrift (ist dann Prio 2) zahlen möchte. Anruf beim Provider genügt (zumindest bei meinem), Karte wird dann ausgetauscht. Grüsse Jürgen

dieter2
19.08.2016, 18:31
Na ja, einen Pin braucht manin der Regel nicht.

Aber wenn man mal an einen Automaten Geld ziehen will braucht man schon die Pin.
könnte ja mal sein das die EC Karte verloren geht, dann hat man immer eine Alternative.

In Norwegen stimmt, da hat jeder Tankward nach der Pin gefragt, hab zwar immer ohne bezahlen können,
aber wie schon gesagt immer nur mir Ausweis.

Gruss Dieter

Jabs
19.08.2016, 19:07
Na ja, einen Pin braucht manin der Regel nicht....

Hallo Dieter, kommt drauf an, wohin Du fährst und was Du kaufst. Dieses Jahr haben wir z.B. für Schweden keine SEK eingetauscht, nur mit Kreditkarte bezahlt. Und da war es nervig, z.B. wenn an der Supermarktkasse der Verkäufer erst feststellt, dass er den Bezahlvoqrgang ändern / neu starten muss (für Beleg) und dann auch Deinen Ausweis braucht. Grüsse Jürgen

fernweh007
19.08.2016, 20:46
Hallo,

ich bin bin gerade in Südfrankreich und ich brauche beim Zahlen mit Kreditkarte in jedem Geschäft oder Tankstelle die Pin .... außer bei den Mautautomaten, das ging mit einmal einlesen.

LG
Dietmar

brainless
19.08.2016, 22:17
Wer in der Karte einen NFC hat, braucht bei kleineren Umsätzen, meist bis € 20,-, weder eine PIN noch Unterschrift.
Sehr viele Kassen, vor allem im Ausland, sind bereits umgerüstet dafür,
Meine Girocard funktioniert nur mit PIN; meine VISA-Card mit NFC / mit Unterschrift / mit PIN - je nach Gelegenheit.
Meine Sammelkarte von EDEKA funktioniert nicht - weil isch 'abe garkeine Rabattkarten,



Volker ;-)

Jabs
19.08.2016, 22:33
Wer in der Karte einen NFC hat, braucht bei kleineren Umsätzen, meist bis € 20,-, weder eine PIN noch Unterschrift.....

... Hast Du in Skandinavien schon mal etwas für unter 20 € eingekauft ? Grüße Jürgen

raidy
19.08.2016, 23:19
Hallo,
ich bin bin gerade in Südfrankreich und ich brauche beim Zahlen mit Kreditkarte in jedem Geschäft oder Tankstelle die Pin .... außer bei den Mautautomaten, das ging mit einmal einlesen. LG Dietmar
Wir waren den ganzen Juni in Südfrankreich und konnten überall nur mit Unterschrift zahlen. Wenige Kellner wussten das nicht sofort, aber wenn man "avec signature" sagt, kapieren sie es oder fragen beim Chef nach, der es immer kannte. Auch ging es in allen Geschäften, Supermärkten, etc.. Am liebsten zahle ich aber nach wie vor in bar, weil es meine Bank manchmal nichts angeht, wo ich mein Geld liegen lasse.
Gruß Georg

dieter2
19.08.2016, 23:28
Wir fahren mitte nächster Woche Richtung Südfrankreich.
Bis jetzt habe ich die Visa nur an den Mautstellen gebraucht.
Nicht so oft, fahren sehr viel Nationalstrassen, aber ab und an schon mal ein Stück Autobahn.
Da ist das sehr praktisch mit der Visa.
Und wenn ich wieder eine Pin dabei habe ist das ja auch schön für alle Fälle ;)
Wir zahlen überwiegend bar,auch an der Tankstelle.

Gruss Dieter

MobilLoewe
19.08.2016, 23:34
... weil es meine Bank manchmal nichts angeht, wo ich mein Geld liegen lasse.
Gruß GeorgOh la la...