PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fetter 2850mAh Powerakku für Samsung S3 und OSM+



raidy
20.04.2016, 14:46
Ich benutze sehr gerne die OMS+ Navisoftware für mein Samsung S3 beim E-biken. Nur leider geht es wegen des GPS schon deutlich auf den Akku. Nun habe ich das in der Bucht gefunden:
18787
Links der neue , rechts der alte

Es ist ein 2850mAh Akku, statt der 1800-2000mAh samt neuem Deckel. Der ist auch notwendig, weil der Akku fast doppelt so dick ist. Das Samsung ist nun etwas dicker, etwas schwerer aber es hält sich durchaus im Rahmen. Ich werde ihn nun mal in der Praxis testen, speziell beim e-biken.
Klar, man könnte das Smartphone auch eine eine Powerbox hängen oder evtl. sogar direkt an den e-Bike-Akku. Aber bei nur 6,95€ (http://www.ebay.de/itm/131725974165) inkl. Versand kann man den Versuch schon mal machen. Zudem kommt die Ware von einem deutschen Unternehmen, Versand und Garantie in Deutschland. Was aber nicht heißt, dass es nicht doch in Fernost gefertigt wurde.

Achtung: Die mAh Angaben bei 90% aller Akkus stimmen nicht und sind viel zu hoch angesetzt. Bei diesem könnte es stimmen, denn er wiegt auch so viel mehr wie er mehr an mAh angegeben ist.

Gruß Georg

New Cruiser
22.04.2016, 13:42
Super, vielen Dank für den Tipp. Ich habe mir den Link zum Shop gleich mal gesucht und gespeichert.

Danke :zustimm:

raidy
22.04.2016, 15:05
Am 20. geladen, gestern morgen abgesteckt, kein WLAN, kein Bluetooth, nur Telefon, Akkustand heute 14:02 Uhr:
18834
Ich glaube da kann man nicht meckern.

raidy
24.04.2016, 15:12
Stand 24.4. 14:09Uhr:
18871
Davon schon 2 Stunden mit Bluetooth im Auto. Würde mal sagen, der Akku hat was.

G4s
25.04.2016, 14:55
Ich nutze am Fahrrad den Zzing, der mit normalen Akkus geladen wird. Hat den Vorteil, dass diese austauschbar sind. Wobei ich Deine Variante optisch ansprechender finde.
18885

raidy
26.04.2016, 10:43
Ja, auch ein praktisches Teil. Ich hatte jetzt immer ein externes Akkupack dabei, welches aber dann immer mit dem Smartphone verkabelt sein musste.
Im Trockenen geht so was ja gut, aber bei Regen fürchte ich um die Nässe. So kann ich es Regenfest in meiner Schutzhülle lassen.

Übrigens: 26.4., also Tag 6:
18891
Noch 65%, das Ding wird mir langsam unheimlich....

G4s
26.04.2016, 10:49
die Werte sind nicht von schlechten Eltern...wow

raidy
29.04.2016, 12:51
Heute ganz kurz. Tag 10 und immer noch 52% auf den Akku 8-)

Wolle_M
29.04.2016, 13:27
Nutzt Du das Teil auch oder liegt es nur rum ? ;-)

raidy
29.04.2016, 15:08
Nutzt Du das Teil auch oder liegt es nur rum ? ;-)
Wie ich schon sagte ist Teil1 der Bereitschaftstest. Trotzdem war eine geringe Nutzung vorhanden: Ein paar kurze Telefonate, 2 Stunden Bluetooth im Auto, 5 Minuten PCTV-Fernsehen, kurz WLAN und Virenupdate.
Da hielt der kleine und ältere Akku gerade mal knapp 3 Tage, als er neu war 4-5 Tage.
Test2 wird dann (sollte dieser Winter hier je ein Ende nehmen) eine Radtour mit OSM-Navi an. Da war nach wenigen Stunden Schicht im Schacht.

Gruß Georg

raidy
03.05.2016, 19:23
Das Teil wird mir langsam unheimlich....
Am 20.4. aufgeladen, zwar wenig benutzt aber immer an (siehe Post zuvor), nun sind es 13 Tage und es sind immer noch 28% drauf:
18975
Ich werde den "Standby"-Test nun beenden, da ich morgen auf Achse bin. Heute Nacht wird er voll aufgeladen, dann kommt der Navi-Test.
So viel kann ich aber schon sagen: Die 7€ haben sich für mich gelohnt.

Gruß Georg

clouliner1
03.05.2016, 20:27
Animiert durch diesen Thread habe ich heute für meine Tochter gesucht, aber gibt es leider für das Galaxy Alpha nicht. Nur einen Nachbau mit 2500 mAh.

Wolle_M
03.05.2016, 22:11
Hallo Zhomas,
ich denke, dass der Akku von Georg auch nicht von Samsung ist, sprich Nachbau ;-)

clouliner1
03.05.2016, 22:39
Hallo Wolfgang,

Das gleiche denkt meine Tochter auch!
Ich habe meiner Tochter mal meine Vorschläge und auch diesen Link geschickt. Da sie beruflich mit Marken zu tun hat und somit auch immer mal Nachbauten/Plagiate sichtet, hat sie sich für ihr teures Handy lieber für ein Echtes Original entschieden.

Ich selber habe schon 2 oder 3 Stück 1,- Nachbauten gekauft und war immer zufrieden. Bei alten Billighandys ist es mir aber auch egal.

raidy
03.05.2016, 22:46
Klar, der Akku ist ein Nachbau. Deshalb muss er aber nicht zwingender Weise schlechter sein. Zwar sind 90% aller "Billigakkus" auch tatsächlich schlechter, aber der scheint seine mAh ehrlich zu haben.
Gruß Georg

clouliner1
03.05.2016, 23:34
das hätte ich jetzt nicht gedacht! Wenn da Samsung drauf steht, denke ich auch da ist Samsung drin.

Muss man heute damit rechnen, wenn man einen Mercedes kauft, da ein Dacia drin ist?

Wolle_M
03.05.2016, 23:45
Thomas, vergleiche mal beide Bilder im Start-Beitrag... Aufneinem steht Samsung, aufbdem anderen?

raidy
03.05.2016, 23:49
das hätte ich jetzt nicht gedacht! Wenn da Samsung drauf steht, denke ich auch da ist Samsung drin.
Muss man heute damit rechnen, wenn man einen Mercedes kauft, da ein Dacia drin ist?
Nein, die Bezeichnung des neuen Akkus ist ehrlich und da steht nicht Samsung drauf.