PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haarrisse in den Spülbecken



clouliner1
24.09.2015, 13:21
Hallo,

die Spülbecken in der Küche haben unansehnliche Haarrisse. Dicht sind sie, sieht aber schlimm aus.
Anders als beim Waschbecken wird hier normale Farbe wohl nicht lange halten, wenn da ständig Bestecke, Töpfe und Pfannen am Boden kratzen.
Hat jemand eine Idee, wie man den Kunststoff kratzfest versiegeln könnte?

16595

Gert
24.09.2015, 14:44
Hallo Thomas,
Du hast wohl nur 2 Möglichkeiten:

Ein neues Kunststoffbecken.
Damit hast Du nach einiger Zeit das gleiche Problem.

Edelstahlbecken damit ist Ruh.

Grüße

Gert

hoerianer
24.09.2015, 14:48
Hallo Thomas,
wie wäre es mit Pulverbeschichten? In Lahr gibt es wohl die Firma Schneider Oberflächentechnik GmbH, die ein Verfahren entwickelt hat, um auch Nichtleiter beschichten zu können.

clouliner1
24.09.2015, 15:13
Hallo,

Edelstahlbecken wäre natürlich das Beste und überlege auch wie man das eingearbeitet bekommt.
Aber das ist nicht einfach, weil bei mir alles aus einem Guss ist. Daher suche ich eher die Möglichkeit, es partiziell im eingebauten Zustand zu berbessern.

16596

hoerianer
24.09.2015, 15:17
Okay das sieht natürlich dann anders aus. Ich würde mal bei einem Lackierer fragen, sicherlich gibt es Speziallacke, die man auftragen kann, die fest genug sind. Ich hatte mal gesehen, dass es auch Flüssigkunststoffe zum Auftragen mit dem Pinsel gibt, die dann im ausgehärteten Zustand sehr robust sind.

clouliner1
24.09.2015, 15:31
meine Überlegung war, die Becken mit Danklorix zu fluten, damit der Dreck aus den Ritzen kommt. Dann mit einem Klarlack wieder alles verschliessen.
Es gibt ja Klarlack für Fussböden, die schon sehr abriebfest sind, aber halten die und sind die für Lebensmittelbereiche geeignet.

Die Flüssigkunststoffe die ich selber verwende, sind alle farblich und sehr zähflüssig, damit würde ich das nicht sauber hinbekommen.

Die Idee mal bei einem Maler/Lackierer zu fragen ist schon mal gut!

Travelboy
24.09.2015, 18:55
Thomas,
weiß Du wie tief diese Haarrisse sind ?
Wenn das nur die obere Schicht ist, habe ich bei dem Whirpool schon gute Erfolge mit herauspolieren gehabt.

Mit Acrylpolitur und eineim Lappen oder wenn geht einer Poliermaschine - ist zwar ne Sauarbeit, ist aber immer noch glatt und sauber,

Volker

Gert
24.09.2015, 19:16
Hallo Thomas,
frag' mal bei einem Kücheneinrichter für individuell geplante Küchen,
Vielleicht kann er eine Edelstahllösung liefern.
Also das kpl. Plastikteil wie auf dem Foto.

Grüße

Gert

clouliner1
24.09.2015, 19:24
Hallo Volker,

stimmt, auf das naheliegendse bin ich noch gar nicht gekommen. Aber ich denke die Risse sind schon ziemlich tief.

Hallo Gert,

wenn ich komplett tauschen wollte hätte ich ein original Teil genommen. Aber da ich eh ein anderes Womo suche, will ich den Aufwand nicht betreiben.
Hoffentlich hat der nächste Wagen Edelstahlbecken!

ulso
25.09.2015, 11:46
Hallo Thomas,
ich würde mal einen Modellflugplatz aufsuchen und die Modellbauer um Rat fragen! Vieleicht hat da jemand eine Idee!

clouliner1
25.09.2015, 17:15
Danke Uli!