PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Dachfenster zerbrochen - bräuchte Tips



life is a journey
13.05.2015, 22:40
Hallo zusammen.

Heute ist mir ein Malheur passiert.
Unser Womo passt ziemlich genau in seinem Stellplatz. Daher muss ich auch die Dachfenster schließen wenn ich rausfahren will.
Das hab ich heute allerdings vergessen :wall:

So - jetzt brauch ich ein Ersatzglas! - Nur Welches?

Der Hersteller der Dachhaube ist Seitz, das steht auch auf den 4 Scharnieren.

Das Außenmaß des Glases berträgt ca. 105 x 75 cm . So genau kann ich das jetzt natürlich nicht mehr nachmessen. :-?
Soweit ich weiß müsste das ein Heki 3 oder Heki 4 sein. Ich finde da nur keinen Unterschied.
Es funktioniert auf jeden Fall mit einer Kurbel und nicht elektrisch.

Wer kann mir Tips geben um herauszufinden um was für ein Typ Fenster es sich da handelt.
Und noch besser ............... wo bekomm ich das am günstigsten her?????

Vielen Dank schon mal!

P.S. Die Hubstützenanlage rückt somit wieder in weite Ferne :buh:

Grüße, Michi.

wolframF
14.05.2015, 06:56
schon mal bei Reimo geguckt ?
https://www.reimo.com/de/D-campingzubehoer_shop/DU-fenster_dachhaube_heki_belueftung_airvent/DUZ-fenster_ersatzteile_seitz_parapress/suche?var_te4_select_textfeld=heki

Det-VkV
14.05.2015, 07:42
Wer kann mir Tips geben um herauszufinden um was für ein Typ Fenster es sich da handelt.
Und noch besser ............... wo bekomm ich das am günstigsten her?????

Da kann dir wohl nur ein Fachmann Auskunft geben, oder die Suche mit Tante Goo..., ansonsten hilft wohl nur die (Teil-)Demontage mit der Hoffnung auf eingestanzte oder geprägte Teilenummern. Schon die innere Blende mal demontiert?
Aber noch ein Tip für die Zukunft ggf. vor der Hubstützenanlage: meine WiPro III warnt mich beim Einschalten der Zündung wenn noch eine der Klappen oder Hauben offen ist. Kann zwar auch schon mal nervig sein (habe einmal länger gebraucht bis ich gesehen hatte das alles zu, nur das Beifahrerfenster nicht ganz nach oben gefahren war), aber einmal hat es mich auch vor der Beschädigung der großen Dachhaube bewahrt.

Euralars
14.05.2015, 10:37
Hallo Michi,

das sollte ein Midi-Hecki sein. Auf der Außenseite an einer Ecke der Dachhaube klebt ein kleiner Aufkleber von Seitz. Mit den Daten kann dir Seitz genau sagen welche Dachhaube du benötigst. Bestellmöglichkeit wurde ja schon genannt.

Gruß Lars

life is a journey
14.05.2015, 11:14
Also den Aufkleber hab ich gefunden.

Werd mich mal auf die Suche machen.

Aber wie gesagt - wenn jemand noch einen "günstigen" Tip hat - bitte her damit.

Grüße,
Michi

life is a journey
21.05.2015, 13:08
So - hat sich schon erledigt!

Hab mich durch den Internet-Dschungel gewühlt und bin fündig geworden. :greenjumpers:

Jetzt kanns wieder los gehen!

Grüße,
Michi

TravelVan690G
21.05.2015, 13:44
Na dann lass doch die anderen Teilhaben, Wo ? Preis ?

Appi68
21.05.2015, 15:20
Das würd mich auch mal interessieren!

life is a journey
21.05.2015, 18:59
Also letztendlich hab ich hier zugeschlagen:

http://www.womoserv.de/onlineShop/index.php

Im Netz gab es bei der selben Glaskuppel einen Preisunterschied von 184 (!) Euro.

Der Teuerste war übrigens Reimo!

Bin mit WoMoServ sehr zufrieden. Verschickt wurde superschnell!!

Grüße,
Michi

Mark-86
21.05.2015, 19:18
Ja, der Herr Brockmann ist da sehr kompetent und preislich oft recht gut dabei. Der hat mir damals für mein Eura Mobil einmal alle Scheiben neu geschickt und auch jetzt bei meinem neuen Fahrzeug sind einige Teile von ihm. Kann ich nur empfehlen...

life is a journey
21.05.2015, 19:29
Ja genau.

Brockmann hieß er.

Wirklich sehr kompetent!

Grüße,
Michi