PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wer fährt viel in Spanien und mit welcher SIM-Tlel.-Karte



WoMo 2015
24.04.2015, 16:57
Bin noch auf der Suche nach einer guten SIM-Tel. / Internet- Karte für Spanien.

Bin ca. alle 2 bis 3 Monate für je 1 Woche bis 16 Tage in Spanien und benötige dabei je ca. 3 GB Internet.
Telefonieren erledige ich über Internet oder in Spanien Intern.

Welche Erfahrungen habt Ihr mit den Anbieten? Preis- Leistungs- Verhältnis?

franz_99
24.04.2015, 18:08
Grob gesagt kostet das Gigabyte bei allen so 10€. Passport wird beim Kauf benötigt. Ich habe eine Orange, Orangemundo und eine Hitsmobile Sim. Letztere kann man über eine deutschsprachige APP steuern.

WoMo 2015
24.04.2015, 18:26
DANKE für die schnelle Antwort
Orange hatte ich schon mal auf Teneriffa..
Tendiere jetzt zu einer Basis mit 1 GB und dann eben je Verbrauch dazu kaufen ...
Der Tarif-Dschungel verwirrt oft.

Ralf_B
24.04.2015, 19:04
Annette und Herbert leben im Wohnmobil und sind oft in Spanien.
Nehme mal mit Ihnen Kontakt auf.
Auf Ihrer HP haben Sie die Internetkosten (http://www.motorhome-travels.com/internet/internet?Itemid=198) u.a. von Spanien aufgelistet.

Gruß Ralf

franz_99
24.04.2015, 19:10
Bei orange kaufst du 1gb und wenn auf kommt Nee sms und du kannst sofort 1gb nach buchen sofern Geld auf dem Konto ist.

franz_99
24.04.2015, 19:13
Geld kannst du in vielen Läden am Automaten aufladen. Ganz easy. Oder eben anstellen und dann vom Personal auf buchen lassen.

WoMo 2015
24.04.2015, 19:30
Ja, ORANGE habe ich schon aufgeladen. Geht auch per PayPal.

auf-reisen
24.04.2015, 19:49
Sonst die Eurasim!