PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kleine, dünne Uhr mit Beleuchtung gesucht



Birdman
03.12.2014, 09:43
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer kleinen, dünnen Uhr für den Schlafbereich im Alkoven. Man sollte nachts entweder durch Drücken kurzzeitig eine Beleuchtung des Displays einschalten können, oder eine permanente Beleuchtung des Displays sollte möglichst weit heruntergedimmt werden können. Da die Uhr am unteren Fensterrahmen befestigt werden soll, gibt es einige spezifische Anforderungen:
- Möglichst nicht größer als 10cm Breite und 5 cm Höhe
- Möglichst dünn und an der Rückseite plan, damit sie nicht allzu weit vorsteht
- Batteriebetrieben!

Wegen des Batteriebetriebs scheiden die meisten Autozubehör-Uhren aus, da die einen 12 Volt-Anschluß erfordern, das wollte ich mir sparen. Leider sind viele Produkt-Beschreibungen in den einschlägigen Internet-Shops sehr unzureichend, weshalb ich schon drei Uhren wieder zurückgeschickt habe. Die eine hatte eine nicht-dimmbare Dauerbeleuchtung, die für die Nacht ungeeignet wäre. Die zweite hatte an der Rückseite einen riesigen Knubbel, so dass die Uhr mehr als 5cm dick war. Und die dritte wäre vom Format optimal gewesen, nur leider fiept sie beim Einschalten der Beleuchtung erbarmungslos (lt. Herstellerauskunft ein Feature und kein Bug!) und ist damit auch nachtuntauglich.

Vielleicht hat ja jemand so eine Uhr im EInsatz und kann mir 'nen Tipp geben. Dafür schon mal ein herzliches Danke!

Frenzi
03.12.2014, 14:31
Hallo Namensvetter,

ich habe einen Funkwecker ähnlich diesem hier (http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.wetterladen.de%2Fme dia%2Fimage%2Fthumbnail%2F602514como.jpg_720x600.j pg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.wetterladen.de%2Ffunkwe cker-como-mit-auto-beleuchtung&h=643&w=720&tbnid=c5go34Cy1ykN3M%3A&zoom=1&docid=ns9dF4_4hsnL6M&ei=HgB_VJacNcH5ywOvt4KADA&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=3330&page=1&start=0&ndsp=66&ved=0CEkQrQMwDQ)(steht auf einem Regal im Alkoven) im Einsatz.
Die Maße sind für deine Anwendung sicherlich nicht passend, aber vielleicht hast du ja auch eine andere Aufstellmöglichkeit.

Der Wecker verfügt über eine "Autolicht", welches sich bei Dunkelheit automatisch einschaltet. Ist nicht zu hell.

Vielleicht findest du bei dem Hersteller etwas für dich. Ist für mich ideal.

Grüße
Martin

Birdman
03.12.2014, 14:38
Hallo Martin,

Danke für den Tipp. Von TFA war der eine Fehlkauf mit dem dicken "Knubbel" hinten, was leider nicht in der Beschreibung stand. Dadurch trägt er zu dick auf und ich kann ihn oben nicht vernünftig montieren, ohne dass man ihn des Nachts beim Umdrehen versehentlich mal auf die Reise nach unten schickt. TFA hat noch ein weiteres, schlankes Gerät im Angebot: leider ohne Beleuchtung.

Hätte nie gedacht, dass es so schwierig sein könnte, sowas aufzutreiben. Es gibt wohl auch ein paar kleine batteriebetriebene Autouhren. Die scheinen laut Bewertungen aber so billig produziert zu sein, dass sie bei der ersten Kälte oder Freibadwetter den Geist aufgeben. Beides für ein draussen parkendes Womo auch eher ungeeignet.