PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Treppe für die Heckgarage



MobilLoewe
23.05.2013, 19:36
Hallo zusammen,

das ist doch mal eine Idee, eine ausfahrbare Treppe für die Heckgarage:

http://up.picr.de/14583630hz.jpg

Gesehen an einem Flair: 8623
Viellicht war das der Eingang des Appartements für den Butler?

Viele Grüße
Bernd

willy13
23.05.2013, 22:21
Da wohl so kleine Frauen in Deutschland nicht üblich sind, nehme ich an das diese Einstieghilfe für den Hund sein könnte

Exberg
23.05.2013, 23:09
Hast Du dir mal die Pedale im Fahrerhaus angeschaut?
Waren da vieicht Pedalveängerungen angebracht?

Wenn ja tippe ich auf Liliputaner äähhmmm Kleinwüchsige! :headbang:

Driving-office
23.05.2013, 23:14
Oder hinten-unten ist das Kinderzimmer ;-)

Clouliner
21.09.2013, 17:15
ich werde mir auch eine Treppe anbauen, die 90cm aus dem Stand klappen nicht immer.

Tonicek
21.09.2013, 21:38
Versuch's doch mal mit Anlauf - und dann mit Schwung . . . müßte in Deinem Alter doch noch drin sein!

Clouliner
21.09.2013, 22:16
rein geht ja noch, aber ich muss ja auch wieder raus und wenn dann unten ne feuchte rutschiege Wiese ist, legst dich nieder.

Deichrenner
22.09.2013, 21:29
Hab auch immer einen Tritt in der Garage.
Bin 1,80 cm groß.
Ist recht hilfreich beim Roller rausholen.

9257

Waldbauer
23.09.2013, 14:35
Ich hätte es für den Lieferanteneingang gehalten....