PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Echtglas-Dachfenster



MobilLoewe
08.08.2012, 23:42
Hallo zusammen,

was haltet ihr von den Echtglas-Fenstern, die sich nicht öffnen lassen? Man sieht die Fenster in vielen TI und manchen Alkoven. Im heißen Sommer heizt der Innenraum unnötig trotz geschlossenen Faltplisse auf? Oder ist der optimale Lichteinfall das Argument?

Wie sind Eure Erfahrungen?

Es grüßt
Bernd, der MobilLoewe

dojojo
09.08.2012, 02:20
Hallo Bernd

wieso sollte man Echtglas-Dachfenster nicht öffnen können?

Daeter
09.08.2012, 08:28
Hallo,
es ist schön abends in seine zwei Meter
zu liegen und den Sternenhimmel zu
beobachten.Ich persöhnlich möchte
es nicht mehr missen...:zzz:

Frenzi
09.08.2012, 09:14
Ich habe zwar ein solches Fenster zwar nicht (nur ein großes Heki über der Sitzgruppe und ein Miniheki jeweils über den Betten), aber ich denke, dass gerade bei Teilintegrierten ein solches Fenster Sinn macht, um den vorhandenen Raum aufzuhellen.

Lichteinfall, besonders in engen Räumen, wirkt sich sehr positiv auf das Raumgefühl aus.
Und sei es nur, wie bei Reiner der Fall, um sich nachts die Sterne zu begucken.... :-)

Allerdings erkauft man sich mit jeder Fensterfläche, vor allem im Dach, ein stärkeres Aufheizen bei Sonneneinstrahlung.
Denn eine Abschattung mit Plisee & Co. innen bringt gar nichts, weil die Wärme nunmal schon drin ist.

Insofern fände ich es schon besser, wenn man ein Fenster öffnen könnte.Und möglichst so, dass auch bei plötzlichen Regen nichts eindringen kann, wie es beim Heki ist.

Bei den Glasscheiben stelle ich mir das konstruktionsbedingt allerdings nicht so einfach vor. Zumal bei einem TI, wo die Scheibe im vorderen Luftstrom liegt, die Aerodynamik leiden würde, wenn der Aufbau wie beim Heki nach außen aufbaut. Eine gebogene / abgeschrägte und öffenbare Scheibe, die auch sicher dicht bleibt, stell ich mir da schwierig zu konstruieren bzw. nicht gerade kostengünstig vor.

Sind die Teile eigentlich doppelverglast? Hab ich noch nie so genau drauf geachtet....

P.S.

Über unser großen Eckbadewanne zuhause habe ich auch ein großes Dachflächenfenster.
Ganz nett, bei Kerzenschein und einem Glas Wein in der Hand die Sterne zu betrachten - allein versteht sich... :bussi:

Daeter
09.08.2012, 10:26
Hallo Frenzi,
die Scheibe ist nicht doppelverglast....
Ich habe aber links und rechts Fenster
im Alkoven und die sind immer auf.
Sorgt für ein angenehmes Lüftchen.

BRB-Stefan
09.08.2012, 13:08
Hallo zusammen!

Wir haben auch nur Heki´s verbaut.
Unser Bekannter aber fährt einen TI und hat ein Glasfenster über dem Fahrerhaus.

Immer hat er das Rollo davor.
Beim Fahren am Tag scheint die Sonne von oben hinein und sorgt für spiegelnde Scheiben und heiße Köpfe,
in der Nacht nerven die Straßenlaternen, die immer mal kurz hineinleuchten.

Im Sommer ist es trotz Tönung eine Wärmebrücke und im Winter wird es mit Sicherheit eine Kältebrücke werden.

"Es war einfach drin" sagt er, "bestellt hätte ich es niemals, es ist überflüssig!"
Ob er sich Abends die Sterne ansieht, weiß ich jetzt nicht.

Waldbauer
09.08.2012, 16:58
Hallo zusammen!

Wir haben auch nur Heki´s verbaut.
Unser Bekannter aber fährt einen TI und hat ein Glasfenster über dem Fahrerhaus.

Immer hat er das Rollo davor.
Beim Fahren am Tag scheint die Sonne von oben hinein und sorgt für spiegelnde Scheiben und heiße Köpfe,
in der Nacht nerven die Straßenlaternen, die immer mal kurz hineinleuchten.

Im Sommer ist es trotz Tönung eine Wärmebrücke und im Winter wird es mit Sicherheit eine Kältebrücke werden.

"Es war einfach drin" sagt er, "bestellt hätte ich es niemals, es ist überflüssig!"
Ob er sich Abends die Sterne ansieht, weiß ich jetzt nicht.

Ich habe meinen Teilintegrierten vor gut zweieinhalb Jahren gekauft und ich hätte ihn aus obengenannten Gründen garantiert nicht gekauft wenn ein Glasdach drin gewesen wäre.

MobilLoewe
09.08.2012, 19:31
Hallo Bernd

wieso sollte man Echtglas-Dachfenster nicht öffnen können?

Hallo Johannes,

habe ich z.B. bei Eura gelesen.

Gruß
Bernd

dojojo
09.08.2012, 22:18
Hallo Bernd

das wäre aber dann eine Fehlkonstruktion. Jedes Fenster sollte man öffnen können.

Daeter
09.08.2012, 23:37
Hallo johannes,
Licht kann auch das Wohlbefinden steigern...
Es sieht alles freundlicher aus und man guckt
nicht in dunkle Ecken.Klar ist auch wenn die Sonne
scheint, dass die Faltplisse nicht die ganze Wärme abhält.
Aber Abends wenn der LoLo nicht mehr auf das WoMo knallt
Ist das alles kein Problem.Ich kann mir vorstellen das es bei
den Intregrierten oder Teilintregierten Tagsüber anders aussieht.Bei meinen
Alkoven habe ich damit überhaupt keine Probleme.

Frenzi
09.08.2012, 23:55
Hallo johannes,
Licht kann auch das Wohlbefinden steigern...
Es sieht alles freundlicher aus und man guckt
nicht in dunkle Ecken.Klar ist auch wenn die Sonne
scheint, dass die Faltplisse nicht die ganze Wärme abhält.
Aber Abends wenn der LoLo nicht mehr auf das WoMo knallt
Ist das alles kein Problem.Ich kann mir vorstellen das es bei
den Intregrierten oder Teilintregierten Tagsüber anders aussieht.Bei meinen
Alkoven habe ich damit überhaupt keine Probleme.

Hallo Reiner,

genieße es doch einfach und freue dich.... ;-)

dojojo
10.08.2012, 00:17
Ich meinte es technisch: geht das Fenster auf oder nicht? Ich meine, es sollte aufgehen.

Daeter
10.08.2012, 00:23
nein..das Fenster ist nicht zu öffnen..

MobilIveco
10.08.2012, 10:01
Wenn es denn nur Echtglas ist, dann sollte das ganze wenigstens lange halten. Sehe ich diese Scheiben muss ich aber immer an folgendes Thema "Knaus Sun Ti Bj.2008 Panoramadach" in einem anderen Forum denken.
Bei den Knaus Fahrzeugen wird wohl eine Kunststoffscheibe unter die Glasscheibe geklebt um eine Doppelverglasung zu erreichen. Diese Klebestelle löst sich wohl gerne.