PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : pro mobil 2/2010 - Widerspruch bei den Experten-Tipps



Schwälmer
12.01.2010, 16:20
Hallo Forum,

in der neusten PM (2/2010) wird bei den Experten-Tipps auf Seite 93 - unter Bezugnahme auf einen Tipp in Heft 12/2009 - vor dem Abdecken von am Womo-Eingang vorhandenen Zwangsbelüftungen (zu Recht) gewarnt.

Genau daneben, auf der gegenüberliegende Seite 92 wird ein Lesertipp veröffentlicht: "Rollladen für die Aufbautür." Die vorgenannte Warnung wird dabei Außeracht gelassen.

:naughty:

Handelt es sich hier nicht um einen Widerspruch?
Ein Widerspruch mit evtl. Lebensgefahr - gerade jetzt im Winter?

MobilLoewe
14.01.2010, 19:37
Hallo Schwälmer,

das eine ist ein Lesertipp, Rolladen nachrüsten in der Eingangstür. Die wenigsten Türen haben heutzutage Zwangsentlüftungen, daher eigentlich ein guter Tipp. Der Expertentipp die innenliegenden Eingangsstufen zu isolieren, ist m. E. auch in Ordnung, auch hier kenne ich kaum Reisemobile, die ausgerechnet dort eine Zwangsentlüftung haben.

Insgesamt ist das auch eine Erinnerung Zwangsentlüftungen, in der Regel über Dachluken, keinesfalls abzudichten. Das könnte fatal ausgehen!

Schwälmer
15.01.2010, 11:55
...das eine ist ein Lesertipp, (...) Der Expertentipp die innenliegenden Eingangsstufen zu isolieren, ist m. E. auch in Ordnung, (...) Insgesamt ist das auch eine Erinnerung Zwangsentlüftungen, in der Regel über Dachluken, keinesfalls abzudichten. Das könnte fatal ausgehen!


Moin, Moin, lieber Bernd,

hab Dank für deine Reaktion. Deine Erklärung ist nachvollziehbar. Deshalb habe ich aktuell meinen Hinweis als Fragestellung abgeändert.

:flehan

Trotzdem, sind wir uns einig, dass man beim Thema: Wohnmobil (luftdicht) abdichten, nicht vorsichtig genug sein kann.

Nix für ungut.