Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Forster Van (2020): Neue Baureihe

Ducato-Campingbus ab 36.300 Euro

Forster Van 541 HB (2020) Foto: S. Pfisterer 10 Bilder
Caravan Salon 2019

Die Einsteigermarke Forster will nun offensichtlich auch den typischen Einsteiger-Markt der ausgebauten Kastenwagen erobern. In das derzeit heiß umkämpfte Segment steigt die Marke mit vier Ducato-Modellen ab 36.300 Euro ein.

Seit der Gründung der Marke Forster im Jahr 2013 wurden unter diesem Namen viele Teilintegrierte und Alkoven verkauft, seit 2015 auch etliche Integrierte. Zum Caravan Salon 2019 zeigt die Günstigmarke des Trigano-Konzerns vier Kastenwagen auf Fiat-Ducato-Basis und präsentiert sich damit als Vollsortimentler. Da wird die Konkurrenz aufhorchen müssen.

Produziert werden die Fiat-Campingbusse im Trigano-Werk in Italien, wo auch Challenger, Chausson, Karmann und Roller Team ihre Busse ausbauen. Der Unterschied zu den anderen Marken ist einerseits der sehr günstige Kampfreis bei einer guten, klassenüblichen Ausstattung. Andererseits versucht im Inneren ein junges, klares Design Interessenten für sich zu gewinnen.

Vier Kastenwagen-Grundrisse für zwei bis vier Personen

Forster Van V 599 HB (2020) Foto: Ingolf Pompe
Der Innenraum des Forster V 599 HB

Die vier Grundrisse sind allesamt konventionell gestaltet und werden so oder ähnlich auch bei den Kollegen von Challenger und Chausson angeboten.

  • Der kompakteste und günstigste Campingbus ist der Forster V 541 HB. Er ist nur 5,41 Meter lang und hat ein Querbett im Heck mit den Maßen 1,90 x 1,33 Meter. Trotzdem ist ein kleines Kompaktbad und eine Küchenzeile an Bord. Grundpreis: ab 36.300 Euro.
  • Der Forster V 599 HB ist 5,99 Meter lang und hat ebenfalls ein Querbett im Heck. Dieses ist mit 1,90 x 1,44 etwas größer. Bad und Küche stehen sich im Mittelgang gegenüber. Ein weiterer Grundriss, der Forster V H99 VB entspricht dem HB, hat allerdings Doppelstockbetten im Heck. Grundpreis beider Grundrisse: ab 37.900 Euro.
  • Der größte Kastenwagen der Baureihe ist der Forster V 636 EB mit 6,36 Metern Länge. Er bietet Längseinzelbetten im Heck. Er ist der einzige Bus, der 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht mitbringt, alle anderen geben 3,3 Tonnen als Maximum an.

Allen vier Grundrissen ist gemeinsam, dass die Sitzgruppe zu einem Notschlafplatz umgebaut werden kann. Dieser misst dann 183 x 55 Zentimeter. Die Busse bieten eine Stehhöhe von 1,89 Meter, vier Sitzplätze und serienmäßig einen 120-PS-Motor.

Alle Campingbusse 2020
Die neuen großen Kastenwagen kommen

Wie viel Ausstattung ist schon drin?

In der Grundausstattung des Wohnbereichs sind bereits die Kassettentoilette, eine Heizung, Warmwasserversorgung, ein Zweiflammkocher und ein Kühlschrank mit bis zu 85 Litern Fassungsvermögen enthalten. Genauso wie die Bordelektronik, Lichter inklusive Lesespots an den Betten und ein Waschraumfenster.

Forster Van 541 HB (2020) Foto: S. Pfisterer
Clevere Lösung fürs Kompaktbad in der kleinsten Version 541: Dein Klappwaschbecken.

Beim Basisfahrzeug sind ABS, SP, Servolenkung, elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung und ein Fahrerairbag in der Serienausstattung enthalten. Lohnenswert ist das Sicherheitskomfort-Paket für 690 Euro, da hier Tempomat, Traction+, Berganfahrhilfe und ein Beifahrerairbag dabei sind. Drei weitere Pakete zwischen 990 und 1190 Euro bieten Klimaanlage, Radiovorbereitung mit Lautsprechern, eine Fahrerhausverdunkelung, Fliegengittertür oder Spurhalteassistent fürs komplette Fahr- und Wohnglück.

Der auf der Messe ausgestellte Forster Van 541 HB kommt mit 140-PS-Motor, Markise (1.190 Euro), Überführungskosten, Kfz-Papieren und allem drum und dran auf einen Gesamtpreis von 44.060 Euro.

Baureihe Forster Van (2020)

Preise: 36.300 bis 39.900 Euro
Basis: Fiat Ducato
Länge: 5,41 bis 6,36 Meter
Gesamtgewicht: 3300 bis 3500 kg

Neues Heft
Top Aktuell Elektro-Barkas Umbau (2019) Barkas B 1000 Elektro Camper Elektrifizierter DDR-Bulli
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Forster Van 541 HB (2020) Forster Van (2020): Neue Baureihe Ducato-Campingbus ab 36.300 Euro Ford Big Nugget (2020) Ford Big Nugget (2020) 6-Meter-Campingbus auf Ford Transit
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Sebastian Vettel - GP Singapur 2019 GP Singapur 2019 - Ergebnis Rennen Vettel siegt, Leclerc flucht Start - GP Singapur 2019 GP Singapur 2019 Das Rennen im Live-Ticker
caravaning Top 10 Campingplätze in Frankreich 2019 Top 10 Campingplätze in Frankreich 2019 Hitliste der französischen Top-Campingplätze Bowlus Road Chief Endless Highways Wave Edition Bowlus Road Chief Endless Highways Wave Edition (2020) Limitierter Luxuswohnwagen