Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Europageschäft von Knaus Tabbert

Marktpräsenz in Norwegen und Italien gestärkt

Die Geschäftsführung der Knaus Tabbert GmbH Foto: Knaus Tabbert GmbH, Pressestelle

Die Knaus Tabbert GmbH festigt seine Marktpräsenz in Europa. Dafür sorgen Mehrjahres-Verträge mit der Kroken Gruppen AS in Norwegen und Guglielmo Zoruzi in Italien, die jetzt unterzeichnet wurden.

Die Kroken Gruppen AS ist bereits ein langjähriger Partner der Knaus Tabbert GmbH. Sie wird die Marktpräsenz des deutschen Herstellers in den Segmenten Reisemobile, Kastenwagen und Wohnwagen in Norwegen in den kommenden Jahren deutlich ausbauen. "Beiden Partnern war es ein Herzenswunsch gerade die strategische Komponente dieser Liaison in einer solch langfristigen Vereinbarung zu fixieren", so Wolfgang Speck, Vorsitzender der Geschäftsführer der KnausTabbert GmbH.

Gleichzeitig hat Knaus Tabbert aus Jandelsbrunn eine ebenfalls langfristig angelegte Partnerschaft mit dem italienischen Agenten Guglielmo Zorzi vereinbart. Er gilt als erfahrener und hervorragend vernetzter Handlspartner und soll das Engagament auf dem italienischen Markt forcieren. Im Rahmen des Vertrags werden zukünftig sämtliche Reisemobile, Kastenwagen und Wohnwagen der Konzernmarken Knaus, Tabbert, Weinsberg und T@b exklusiv in Italien über den Partner Zorzi vertrieben.

Top Aktuell CVSM 2018 Camper Van Summit Meeting 2018 Treffen für aktive Campingfans
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Knaus Traveller Knaus Tabbert und pro industria Knaus arbeitet wieder mit Designbüro zusammen Adamietzki und Vaterl neu im Geschäftsführerteam von Knaus Knaus Tabbert erweitert die Geschäftsführung Adamietzki und Vaterl im Geschäftsführer-Team
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018 VW Autokauf Volkswagen startet modernen Autoverkauf Neues Vertriebsmodell
Caravaning Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funktionen im Wohnwagen steuern