Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Elnagh bietet modifizierten Marlin an

Auf Rehabilitationsmessen in Italien war es 2004 einer der Hingucker – ab Herbst soll das erste Serien-Behindertenmobil von Elnagh auch auf dem deutschen Markt angeboten werden.
Für Rollstuhlfahrer, die auf Touren im Reisemobil nicht verzichten wollen, hat der Hersteller aus der SEA-Gruppe ein Modell der Marlin-Alkovenbaureihe modifiziert. Zu erkennen ist das Rolli-Mobil an der extra breiten Seitentür. Hinter ihr verbirgt sich ein elektrischer Rollstuhllift. Die Inneneinrichtung zeichnet sich durch extra breite Gänge aus, die gut mit einem Rollstuhl zu befahren sind. Auffällig ist der besonders große Sanitärbereich, der nicht – wie üblich – durch eine feste Tür, sondern durch einen Vorhang vom Wohnkomplex abgetrennt ist. Der Elnagh-Prototyp hatte anstelle eines Serien-Beifahrersitzes eine Halterung für einen elektrischen Rollstuhl. Grundsätzlich ist es auch möglich, diese Halterung alternativ auf der Fahrerseite zu montieren und das Reisemobil mit Hand-Gas und
-Bremse auszustatten. Mit der Resonanz auf das spezielle Mobil ist der Hersteller aus Mailand sehr zufrieden. „Da wir immer wieder Anfragen nach solchen Fahrzeugen haben, gehen wir davon aus, dass es dafür auch einen Markt in Deutschland gibt“, ist SEA-Geschäftsführer Simon George zuversichtlich. In der Grundversion soll das rund 6,50 Meter lange Rolli-Mobil für weniger als 50 000 Euro angeboten werden. Info: Tel. 0 52 02/9 79 50 56.

Top Aktuell Sportsmobile Campingbus-Ausbauer aus den USA So wird Vanlife gemacht
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Caravan Salon Campervans RM Free Nature Eco 3 neue Campervans im Check Karmann, Flowcamper und RM CS Encanto (2019) Bus mit cleverer Fahrradgarage CS Encanto auf Sprinter-Basis
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport SPERRFRIST 24.10.18 / 00:01 Uhr Audi R8 Facelift 2018 Audi R8 V10 Quattro (2019) Sportwagen im Ur-Quattro-Look 10/2018, Thunder Power Chloe Thunder Power Chloe Billig-Elektroauto aus Belgien
Caravaning Nordsee Camp Norddeich Campingplatz-Tipp Niedersachsen Nordsee-Camp Norddeich 3 Gebläsegrills im Vergleich Teuer gegen günstig