Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Elektroautos auf dem Campingplatz

Umweltfreundlich auf Hells Ferienresort

Elekzroautos Hells Ferienresort Foto: stukhard

Auf dem Campingplatz im Zillertal können Gäste ab sofort zwei Elektroautos mieten, um auch ohne Wohnmobil in der Region unterwegs zu sein. Zusätzlich tun die Gäste etwas für die Umwelt.

Zum Einkaufen, für kurzfristige Erledigungen oder um zu Ausflugszielen zu gelangen, können Gäste des Hells Ferienresorts Zillertal in Zukunft zwei Elektroautos leihen. Das große Wohnmobil kann dann auf dem Platz stehen bleiben und man kann ein viel kleineres und wendigeres Gefährt nutzen. Dabei steht der Umweltschutz im Vordergrund.

Elektroautos fahren mit Strom aus Campingplatz-Solaranlage

Die zwei platzeigenen Elektroautos werden mit dem gewonnenem Strom aus der hauseigenen Photovoltaikanlage geladen. Die notwendige Energiezapfsäulen befinden sich direkt auf dem Campingplatz. Die Autos haben eine Reichweite von 150 Kilometern und sind ausgestattet als Viertürer mit Klimaanlage, Automatikgetriebe und Navigationssystem. Der Grundpreis für die ersten drei Stunden beträgt 15 Euro.

Weitere Infos: www.hells-ferienresort.at.

Top Aktuell Reisemobilhafen Twistesee Stellplätze des Jahres 2019 Die 15 besten Stellplätze Deutschlands
Beliebte Artikel Campingplatz Kleinenzhof im Schwarzwald Elektroautos im Schwarzwald E-Autos mieten auf dem Campingplatz BMW i3 Ecocamping und Drive-Carsharing kooperieren Elektroautos zum Teilen auf dem Campingplatz
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Abarth Leser Test Drive 2019 Test the Scorpion BMW 118i, Exterieur BMW 1er im Fahrbericht Ohne Hinterradantrieb noch ein BMW?
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien