Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Ecocamping: Bayern hat die Nase vorn

Bayern hat jetzt die Führung übernommen: Nachdem jüngst elf Campingplätze für ihr Umweltmanagement von Ecocamping ausgezeichnet wurden, ist die Gesamtzahl der besonders umweltbewussten Anlagen im Freistaat auf 26 angestiegen.
Die Landesregierung unterstützte die ökologischen Bemühungen auf den Campingplätzen mit rund 100 000 Euro.
Über das Engagement der Platzbetreiber freute sich Ministerialdirigent Wolfgang Klug bei der Übergabe der Auszeichnungen in Bad Feilnbach: „Die bayerische Campingwirtschaft zeigt durch ihre starke Beteiligung an Ecocamping ein herausragendes Engagement im Sinn einer nachhaltigen Entwicklung und ist damit ein verlässlicher Partner im Umweltpakt.“ Für die Auszeichnungen mussten die Campingunternehmer viel leisten: In Workshops ging es unter anderem um die konsequente Müllvermeidung, Einsparmöglichkeiten für das Trinkwasser und die Energie, Solaranlagen oder die umweltschonende Reinigung.
Mit Unterstützung des Vereins Ecocamping analysierten die Betreiber ihre Unternehmen und entwickelten individuelle Umweltprogramme.

Top Aktuell Blogger-Treffen auf der CMT Vanlife auf Instagram und Youtube
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Impressionen von der CMT 2019 Rundgang für Campingfans Caravan Salon Campervans Karmann Danny Neue Campervans in Bulli-Größe Kompaktcamper auf der CMT 2019
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Diesel Für Autos bis Abgasnorm Euro 5 VW weitet Umtauschprämien-Programm aus GMC Sierra Heavy Duty HD 2020 Teaser GMC Sierra Heavy Duty 2020 Schwergewicht mit Diesel-V8
Caravaning Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze