Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Elektro-Faltrad Vitali Tour

Fahrrad im Gepäck

Journal: Zubehör 2 Bilder

Das faltbare E-Bike Vitali Tour von Erhard Mott ist für große Etappen und kleine Stauräume ausgelegt. Neben der Muskelkraft des Pedaleurs sorgt ein bürstenloser Vorderradmotor für Vortrieb.

Für das elektrosch angetriebene Faltrad stehen vier verschiedene Lithium-Ionen-Akkus von Panasonic mit Kapazitäten zwischen sieben und 13,5 Amperestunden zur Auswahl. Danach richtet sich auch die erzielbare Reichweite: Der kleinste Akkumulator ist gut für 40 Kilometer Unterstützungsleistung, der größte soll sogar für bis zu 100 Kilometer Saft liefern.

Handlich und schnell: Das faltbare E-Bike Vitale Tour

Das Besondere am Vitali Tour ist seine spezielle Rahmengeometrie. Radstand und Nachlauf sind so gewählt, dass Radtouren mit Gepäck und Fahrten mit hohen Geschwindigkeiten bergab spielend möglich sind. Die Sitzposition ist der eines größeren Fahrrads angepasst und soll sehr komfortabel sein. Zudem erlaubt die lange Übersetzung, dass man bei 35 Stundenkilometern noch mittreten können soll. Für die Verzögerung sorgt wahlweise die Kombination aus Rücktritt und Felgenbremse oder Felgenbremsen vorne und hinten. Zu haben ist das Vitali Tour ab 2.199 Euro.

Info: Telefon 09343/62705710, www.elektrorad-mott.de

Top Aktuell Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Leserwahl 2019 beliebteste Marken Die beliebtesten Marken Ergebnisse der Leserwahl 2019 Wir über uns: besonderer Zubehör Camping-Packliste der Redaktion Seltsame Dinge an Bord...
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Dan Gurney - Avus 1959 - Motorsport Bremgarten, Avus & Co. Die vergessenen F1-Rennstrecken Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Caravaning Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Zugwagentest Alfa Stelvio - Titel Alfa Romeo Stelvio im Test Ein Auto mit Licht und Schatten