Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Dometic übernimmt Waeco

Siegen. Die schwedische Dometic-Gruppe erwirbt die international tätige Waeco-Gruppe und stärkt so ihre Position als weltweiter Gerätehersteller für Freizeitfahrzeuge und -boote.

Waeco stellt unter anderem tragbare Kühlboxen, Kompressorkühlgeräte für Personenfahrzeuge und Lastkraftwagen, Kühlschränke für Freizeitboote, Klimaanlagen für Freizeitfahrzeuge sowie ein breites Spektrum an elektronischem Zubehör her. Waeco produziert vor allem in China und verfügt daneben über Produktionsstätten in Deutschland, Italien und Polen. Dometic ist ein weltweit führender Hersteller von Absorptionskühlschränken, Kochgeräten, Fenstern, Türen, Sanitäranlagen und anderen Komfortgeräten und beliefert die Hersteller von Freizeitfahrzeugen, wie Wohnwagen und Reisemobilen, sowie von größeren Freizeitbooten. Dometic verfügt über etwa 20 Produktionsstätten weltweit. Zusammen mit der Waeco-Gruppe wird der Umsatz von Dometic auf 1 Milliarden Euro und die Zahl der Mitarbeiter auf etwa 5800 ansteigen. Info: Telefon 0271/6920.

Top Aktuell Hymer B MC Hymer-Verkauf an Thor Industries Entscheidung im Übernahme-Deal gefallen
Beliebte Artikel Balcamp MAN 610 (2019) Balcamp 710 auf MAN TGE (2019) Campingbus mit Hubbett und Hochdach Kolumne Tempolimit Entschleunigen Sie, bitte! Kolumne zum Tempolimit auf Autobahnen
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport LEGO Creator Expert Ford Mustang, Sperrfrist 22.2.2019, 15 Uhr Lego Creator Expert Set 1967er Ford Mustang aus 1.471 Teilen für Zuhause Hochhaus Logo Werk Wolfsburg Verwaltung Illegale Abschaltvorrichtung ist „Sachmangel“ BGH stärkt VW-Kundeninteressen
Caravaning Camping Village Isolino Campingplatz-Tipp Lago Maggiore Urlaub zwischen Wasser und dem Val Grande Wohnwagenhostel Basecamp Bonn Innen Basecamp Young Hostel in Bonn Indoor-Campingplatz im Vintage-Stil