Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Die beliebteste Radreiseregion der Deutschen

Mecklenburg-Vorpommern. Zum siebten Mal in Serie ist das östliche Bundesland die beliebteste Radreiseregion der Deutschen.

Das ergab die jährliche Befragung der Leser der "Radwelt", des Magazins des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC), und der Nutzer des Kataloges "Deutschland per Rad entdecken". Auf den Plätzen folgen Bayern und die Bodenseeregion. Vom Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern sind für Radurlauber die Broschüren "Radfernwege" und "Radrundtouren" herausgegeben worden. Von der anspruchsvollen mehrwöchigen Tour bis hin zum kurzen Ausflug mit Ziel Gasthof ist darin eine Vielzahl von Möglichkeiten verzeichnet. Hansestädte und Herrenhäuser lassen sich entdecken, Backsteinkirchen und Bäderarchitektur, Schiffe und Schlösser, Naturwunder und Nationalparke. Jede Rundtour ist gegliedert in freizeitfreundliche Etappen und eignet sich damit hervorragend auch für Kurzurlauber, die aufs Rad steigen möchten. Im Herbst dieses Jahres wird eine neue Radbroschüre des Tourismusverbandes erscheinen, in der sowohl die Fern- als auch die Rundwege verzeichnet sind. Info: 0180/5000223.

Top Aktuell Reisemobilhafen Twistesee Stellplätze des Jahres 2019 Die 15 besten Stellplätze Deutschlands
Beliebte Artikel Liner Chassis Aufbau eines Liner-Chassis Die Technik im Iveco Daily-Fahrgestell VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Abarth Leser Test Drive 2019 Test the Scorpion BMW 118i, Exterieur BMW 1er im Fahrbericht Ohne Hinterradantrieb noch ein BMW?
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien