Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Straßenverkehrsordnung im Ausland

Deutsche sind Spitzenreiter im Falschparken

Ratgeber: Der richtige Abstellplatz Foto: Pompe, Zink, Vierneisel, Archiv

Deutsche und irische Autofahrer parken häufig falsch im Ausland, das fand der Autoreisebericht von Stena Line heraus. Was bei uns im Straßenverkehr gilt, kann im Ausland ganz anders geregelt sein.

Laut dem Autoreisebericht des Fährunternehmens Stena Line informieren sich Briten, Polen und Deutsche am meisten über die Straßenverkehrsordung im Ausland. Dennoch parken deutsche Urlauber am häufigsten falsch, gemeinsam mit den Iren.

Andere Länder, andere Verkehrsregeln

Im Ausland gelten häufig andere Regeln als in Deutschland. Eine wichtige Regel in Frankreich ist beispielsweise, dass man nicht mit dem Handy an Tankstellen telefonieren darf, während es in Deutschland verboten ist, mit Badelatschen Auto zu fahren.

"Es gibt unbestreitbar viele verschiedene Verkehrsregeln innerhalb Europas. In Dänemark gilt zum Beispiel ein Halteverbot fünf Meter vor einem Fußgängerüberweg, in Schweden sind es zehn Meter", sagt Martin Wahl, Marketing Manager von Travel Market Germany.

Die häufigsten Verkehrssünder

  • Deutsche und Iren sind die häufigsten Falschparker: Mehr als jeder fünfte Deutsche und jeder fünfte Ire hat bereits falsch geparkt.
  • Die meisten Norweger fahren zu schnell: In allen Ländern gaben mehr als 4 von 10 Personen an, dass sie zu schnell gefahren sind – in Norwegen sogar ganze 70 Prozent.
  • Die Schweden können einfach nicht das Handy aus der Hand legen: Ein Drittel der Schweden hat beim Fahren schon mal mit dem Handy telefoniert oder Nachrichten verschickt
  • Franzosen halten sich am besten an die Gesetze: 39 Prozent gaben an, noch nie eine Verkehrsregel missachtet zu haben.
Den vollständigen Stena Line Autoreisebericht können Sie hier downloaden.

Die wichtigsten Verkehrsregeln für Wohnmobile finden Sie in diesem promobil-Artikel.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell promobil-Golf-Cup Stellplätze an Golfplätzen promobil Golf Cup 2018
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel Die kürzeste Nord-Süd-Verbindung ist pünktlich zur Sommersaison wieder für alle Fahrzeuge uneingeschränkt befahrbar. Die Felbertauernstraße führt über Österreich in Richtung Süden. Felbertauernroute nach Süden Neue Trasse erst Anfang August fertig Die meisten Unfallmeldungen deutscher Autofahrer mit einem ausländischen Unfallgegner, die eingegangen sind, waren 2009 in Italien. Seither ist Frankreich an die Stelle der Italiener getreten. Verkehrsunfall im Ausland Der Zentralruf hilft bei Auslandsunfällen
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Elektrischer ABT e-Transporter VW ABT e-Transporter T6-Bus mit Elektroantrieb Elektrisch angetriebener ABT e-Caddy VW ABT e-Caddy Elektro-Kasten kommt 2019
Caravaning Camping Le Truc Vert Campingplatz-Tipp Frankreich Camping Le Truc Vert Die Zukunft des Konzerns Thor Industries kauft Hymer Group