Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Verkaufszahlen von Freizeitfahrzeuge

Caravaning-Branche auf Vorjahresniveau

Die European Caravan Federation (ECF) präsentiert Verkaufszahlen von Freizeitfahrzeuge in Europa Foto: Volker Hammermeister

Der europaweite Verkauf von neuen Reisemobilen und Caravans  hat sich im letzten Jahr stabilisiert.

Laut European Caravan Federation (ECF) hat sich der europaweite Verkauf von neuen Freizeitfahrzeugen im letzten Jahr stabilisiert. Die Europäer haben mehr neue Reisemobile gekauft (plus 1,4 Prozent auf 68.184 Fahrzeuge), aber weniger Caravans (minus 5,8 Prozent auf 81.999 Fahrzeuge). Insgesamt wurden jedoch zwischen Januar und Dezember 150.183 neue Freizeitfahrzeuge in den Verkehr gebracht (minus 2,7 Prozent).

Bergauf ging es in 2010 vor allem in Schweden (plus 7,1 Prozent auf 6.893 neue Freizeitfahrzeuge), in Norwegen (plus 3,5 Prozent auf 5.148 neue Freizeitfahrzeuge) und in Österreich (plus 6,9 Prozent auf 1.576 neue Freizeitfahrzeuge). Kleiner wurden indessen die Märkte in den Niederlanden (minus 9,6 Prozent auf 10.474 neue Freizeitfahrzeuge), in Dänemark (minus 14,1 Prozent auf 4.130 neue Freizeitfahrzeuge) und Italien (minus 7,4 Prozent auf 9.401 neue Freizeitfahrzeuge).

Die Schweden kauften im letzten Jahr 710 mehr neue Reisemobile (3.073) als in 2009 – kein anderes Reisemobil-Land in Europa wuchs stärker. Mit 583 neuen Motorcaravans vergrößerte sich der deutsche Markt auf 18.139 Fahrzeuge, Norwegen legte um 351 neue Mobile auf 1.848 Fahrzeuge zu.

Die meisten Caravans büßte im letzten Jahr der deutsche Markt ein (minus 1.115 Caravans auf 15.608), gefolgt von Frankreich (minus 1.101 Caravans auf 9.863) und den Niederlanden (minus 1.060 Caravans auf 9.178). Info: www.e-c-f.com.

Top Aktuell Reisemobilhafen Twistesee Stellplätze des Jahres 2019 Die 15 besten Stellplätze Deutschlands
Beliebte Artikel Liner Chassis Aufbau eines Liner-Chassis Die Technik im Iveco Daily-Fahrgestell VW T2 Bulli LEGO T2-Bulli aus Legosteinen Lego-Bus in Originalgröße
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Ross Brawn - BrawnGP 001 Mercedes, Wolf, BrawnGP Sieger beim ersten Mal Skoda Pickup Azubicar Skoda Azubi Car 2019 Karoq als Pickup-Studie
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien