Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Dänemark

Camping & Caravaning 2012

„Camping & Caravaning in Dänemark 2012" heißt die neue Informationsbroschüre von VisitDenmark für Open-Air-Touristen Foto: VisitDenmark

„Camping & Caravaning in Dänemark 2012“ heißt die neue Informationsbroschüre von VisitDenmark für Open-Air-Touristen.

Ob man im Hauszelt nächtigt, mit Caravan und Wohnmobil rundreist oder eine Campinghütte mietet, die Broschüre gibt viele Tipps und Informationen über Freizeitangebote sowie weitere Campingkataloge, die kostenlos zugesandt werden.

Insgesamt acht Tourenvorschläge zum Heraustrennen mit zahlreichen Ausflugstipps machen Lust auf Entdeckungsreisen im ganzen Land, Download siehe unten. In Dänemark gibt es 476 vom Campingråd klassifizierte Campingplätze. Sie vermieten nicht nur Stellplätze, sondern auch Hütten, Caravans oder geräumige Zelte. Rund 5.000 feste Mietunterkünfte stehen auf den dänischen Campingplätzen zur Verfügung. Für die Übernachtung ist ein Campingpass erforderlich, den man auf jedem Platz oder unter www.daenischecampingplaetze.de erhält.

Die neue Informationsbroschüre „Camping & Caravaning in Dänemark 2012“, die Dänemark-Straßenkarte mit Campingplatzverzeichnis sowie Broschüren von Campingvereinigungen sind kostenlos erhältlich bei Dänemarks offizieller Tourismuszentrale: VisitDenmark, Postfach 70 17 40, D-22017 Hamburg, Tel. 018 05 / 32 64 63 (14 Cent/Min.), www.visitdenmark.com/campingurlaub.

Top Aktuell Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Knaus Sun TI Die Top 10 der Hersteller Welche Marke ist am beliebtesten? Schnäppchen Ernte Rabatte bei Miete und Kauf Günstige Fahrzeuge im Herbst
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport 11/2018, Herbert Diess, Vorstandsvorsitzender des VW-Konzerns VW überarbeitet 5-Jahres-Plan 44 Milliarden für E-Autos 11/2018, JLR GLOSA Jaguar Land Rover GLOSA Neuer Assistent auf V2X-Basis
Caravaning Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise