Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Der neue Knaus Box-Star (2016)

Modisch ganz weit vorn

Campingbus außen Foto: promobil 4 Bilder

Der Knaus Box-Star Campingbus überzeugt mit einem schicken Braun-Metallic-Lack kombiniert mir orangenen Elementen. Auch Innen wirkt der Bus absolut trendsicher. 55.990 Kostet das Street-Modell.

Braun ist in. Besonders als Metallic-Lack und kombiniert mit Orange erscheinen Sportwagen damit noch exklusiver. Dieses Farbkonzept überträgt Knaus nun auch auf den Campingbus. Die Box-Star-Modelle Street 600 mit Quer- und Lifetime 600 mit Einzelbetten sind ab sofort auch in der luxuriösen Ausstattungslinie "Plus" bestellbar. Zur optischen Aufrüstung gehören natürlich auch schicke schwarze 16-Zoll-Alu-Felgen und eine ebenfalls schwarz­lackierte Markise.

Gepimpt wurde aber auch das Interieur. Neue Kontraste setzen die Hochglanz-Möbelfronten in dunklem Holzdekor und der Boden mit Schiffsplanken-Optik. Die Wandverkleidungen sind in hochwertigem Kunstleder mit Doppelziernaht ausgeführt und die Sitze mit attraktiven und komfortablen Bezügen versehen. Außerdem ist bei der Plus-Ausstattung sehr vieles inklusive, was sonst in der Aufpreisliste aufgeführt ist. 55.990 Euro kostet das Street-­Modell in der neuen Plus-Variante, 57.990 Euro der Lifetime – und damit genau 12.600 Euro mehr als der jeweilige Grundpreis.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
Top Aktuell Winnebago Boldt Mercedes Sprinter (2019) Winnebago Boldt (2019) Winterfester Sprinter-Bus made in USA
Beliebte Artikel Knaus Van I 580 MK Knaus Van I 580 MK im Test Kompakt, leicht und knuffig Knaus Box-Life Knaus Box-Life 630 im Quickcheck Campingbus mit Extra-Stauraum
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Howden Ganley - Maki F101 F1-Teams mit wenigen Starts Sternschnuppen der Formel 1-Geschichte Red Bull - Abmessungen - Barcelona-Test 2019 Geheime F1-Daten & Abmessungen Red Bull hat das kürzeste Auto
caravaning Chinook RV Trail Wagon (2019) Chinook RV Trail Wagon (2019) Transport-Caravan passend zum Sprinter Campingplatz-Tipp auf Seeland Feddet Strand Camping & Feriepark