Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Camping Resort- und Erlebnis Zugspitze

Pfingst-Angebote 2017 an der Zugspitze

Camping Resort Zugspitze Foto: texTDesign

Vom 2. bis 5. Juni 2017 feiern die Campingplätze Camping Resort Zugspitze und Camping Erlebnis Zugspitze mit Ihnen gemeinsam Pfingsten. Für diese Tage gibt es ein Sonderangebot für Camper.

Die Drei- und Fünf-Sterne-Campingplätze Camping Resort Zugspitze und Camping Erlebnis Zugspitze laden Sie am langen Pfingstwochenende zu einem Grillbuffet mit Livemusik ein. Das Pauschalangebot beinhaltet außerdem die Nutzung des gesamten Wellness- und Fitnessbereichs des Camping Resorts. Beim Drei-Sterne Campingplatz, der gegenüber liegt, kann die Nutzung von Wellness- und Fitnessbereich dazugebucht werden.

Das Angebot gilt für Premium-Stellplätze mit Privatbad und Komfortstellplätze. Im Preis von 139 bzw. 185 Euro sind das Grillbuffet sowie zwei Erwachsene und die Übernachtungen enthalten. Kurtaxe, Umweltsteuer und Stom-Preis kommen noch obendrauf. 

Weitere Informatios unter: www.perfect-camping.de/www.pure-camping.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel Camping Resort Zugspitze Camping Resort Zugspitze Tag der offenen Tür 2016 Wohnmobilhafen Zugspitzblick Stellplatz-Tipp Bayern Eldorado unter der Zugspitze
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Sean Bull Design - Formel 1 2021 - Lackierung - Lotus 98T Alte Designs auf 2021er Auto So sehen die Autos großartig aus Skoda Fabia (2018) Facelift Fahrbericht Alle Skodas mit Euro 6d-Temp Mehr saubere Autos als VW
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos