Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Camp Challenge 2012 - live

Mit einem Rad in der Brandung

Camp Challenge 2012 Foto: Kathrin & Hans-Hermann Kern / „Phoenix on tour“ 3 Bilder

Auf der Garden Route, der berühmten Traumstraße am Meer, bewegte sich die Camp Challenge heute Richtung Tsitsikamma Nationalpark. Die abwechslungsreiche Strecke schlängelte sich an Felswänden entlang, schmiegte sich an Sandstrände an, überquerte glitzernde Seen und führte durch dichte Tannenwälder. Bei wenig Verkehr und gut ausgebauten Straßen durfte sich auch der Fahrer an der Schönheit der Natur erfreuen.

17.07.2012 Kathrin & Hans Kern/"Phoenix on tour"

Montag, 16. Juli 2012

65. Etappe: Mossel Bay  - Stormsrivier 225 Kilometer

Mit einem Rad in der Brandung

Auf der Garden Route, der berühmten Traumstraße am Meer, bewegte sich die Camp Challenge heute Richtung Tsitsikamma Nationalpark. Die abwechslungsreiche Strecke schlängelte sich an Felswänden entlang, schmiegte sich an Sandstrände an, überquerte glitzernde Seen und führte durch dichte Tannenwälder. Bei wenig Verkehr und gut ausgebauten Straßen durfte sich auch der Fahrer an der Schönheit der Natur erfreuen.

Zuletzt bogen wir von der N2 ab auf eine kleine Nebenstrecke, die uns durch den einzig noch erhaltenen Urwald Südafrikas führte. Es ist überliefert, daß der Schriftsteller J.R.R. Tolkien hier die Inspiration für sein Jahrhundertwerk "Herr der Ringe" bekam. Wir hätten uns auch nicht gewundert, wenn sich plötzlich Tarzan von Liane zu Liane geschwungen hätte . . . .
 
Leider konnten wir diesen wunderschönen Streckenabschnitt nicht zu Ende befahren, da heftige Regenfälle immer wieder zu Hangabrutschen geführt hatten. Auch wenn wir uns zunächst mit eingezogenem Kopf und gedrückten Daumen einfach an den Steinen vorbei gemogelt hatten, standen wir irgendwann vor überfluteten Brücken und nichts ging mehr. Also war umkehren angesagt! Auch so gelangten wir ans Ziel.

Olaf hatte geschwärmt, dass der Campingplatz im Tsitsikamma Nationalpark zu den schönsten der Welt gehöre. Und er hat nicht zu viel versprochen. Wir übernachten an einer Felsenküste und die gigantischen Wellen des Indischen Ozeans rollen direkt auf unsere Wohnmobile zu.
Morgen werden wir den Nationalpark näher erkunden, denn wir haben das Vergnügen eines Ruhetages.

Kathrin & Hans-Hermann Kern / „Phoenix on tour"

Mehr Live-Stories zur Camp Challenge 2012, die neuesten Infos und alle Reiseberichte finden Sie in unserem Themenspecial Camp Challenge 2012.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar