Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Die Wohnmobile des Jahres 2018

Die besten Marken für Wohnmobil-Zubehör

Fahrwerkstechnik 12 Bilder
Leserwahl 2018

Ein gutes Zubehör ist Pflicht im Wohnmobil. Von der Heizung bis zum Fahrradträger soll unterwegs alles stimmen. Deshalb haben die promobil-Leser erneut über die „Besten Marken 2018“ abgestimmt.

Die Bandbreite an Wohnmobil-Zubehör ist extrem groß. In jeweils zwölf Kategorien haben Sie die die besten Marken für Wohnmobil-Zubehör gewählt.

Den ersten Platz in der Rubrik Fahrwerkstechnik sichert sich Alko mit 76, 9 Prozent. Nicht gewinnen konnten Goldschmitt auf Platz zwei ( 57 %) und Linnepe auf Platz 3 (10, 8%).

Die meisten Stimmen im Bereich Heizung kann Truma für sich gewinnen. Mit deutlichen 82, 1 Prozent sammelt die Marke die meisten Stimmen vor Alde (44%) und Webasto (30, 6%).

Deutlich knapper wurde es in der Kategorie Hubstützen. Auf den ersten Platz schafft es Alko mit 57, 9 Prozent der Leser. Goldschmitt (49, 9 %) und Linnepe (10, 7 %) bleiben dahinter.

In puncto Klimaanlagen kann 2018 Dometic mit 63, 8 Prozent das Rennen für sich entscheiden. Für Truma mit 50, 1 Prozenz und Eberspächer mit 17, 2 Prozent reicht es nur für den zweiten und dritten Platz.

Kaltgelassen wird die Konkurrenz in der Rubrik Kühlschränke von Dometic. Sehr deutlich fällt das Ergebnis mit 84, 4 Prozent für die Marke aus. Thetford (31, 9 %) und Webasto (16, 3 %) haben keine Chance.

Die Markisen von Thule lassen Fiamma und Dometic im Schatten stehen. Insgesamt 74, 9 Prozent sind von der Marke überzeugt, nur 38, 1 % von Fiamma und 20, 9 % von Dometic.

Nicht ganz so eindeutig war es bei den Sattelitenanlagen. Mit 54, 4 Prozent der Stimmen bleibt Oyster am Ende aber Gewinner vor Kathrein (32, 7 %) und Alden (24, 9 %).

Die besten Solaranlagen kommen mit 49, 3 Prozent von Büttner Elektronik. Dahinter sind Truma mit 28, 2 Prozent und Solara mit 10, 6 Prozent.

Bei den Stromerzeugern macht Honda hier mit 37, 9 Prozent das Rennen. Dahinter sind Efoy (23, 8 %) und Dometic (23, 5 %).

Die meist gewählten Toilettensysteme kommen 2018 von Thetford mit eindeutigen 83 Prozent. Weniger erfolgreich sind Dometic (38 %) und Fiamma (5, 8 %).

Für ebenso deutliche 75, 1 Prozent der Leser ist der Zubehörhandel von Fritz Berger am besten. Movera (38 %) und Reimo (35 %) haben keine Chance.

In der Rubrik Zweiradträger ist die beste Marke Thule mit insgesamt 56, 9 Prozent. Fiamma mit 33 Prozent und Sawiko/Alko mit 19, 2 Prozent konnten nicht gewinnen.

Die Reisemobile des Jahres 2018

Alle Kategorien im Überblick

Die besten Kompakt-Campingbusse 2018

Die besten Campingbusse mit Bad 2018

Die besten Alkoven unter 50.000 Euro 2018

Die besten Alkoven über 50.000 Euro 2018

Die besten Teilintegrierten unter 60.000 Euro 2018

Die besten Teilintegrierten über 60.000 Euro 2018

Die besten Integrierten unter 80.000 Euro

Die besten Integrierten über 80.000 Euro 2018

Die besten Liner 2018

Die besten Basisfahrzeuge 2018

Die besten Zubehör-Marken 2018

Top Aktuell Advertorial Truma Gut gerüstet für den Winter Kleines Heizungs-Einmaleins
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Viele Reisemobilisten schnüren ihre Stiefel und  genießen die letzten warmen Sonnenstrahlen des Jahres im Freien. 12 Produkte für Wanderer Praktische Begleiter auf Tour Ab nächstem Jahr bietet Thule einen Fahrradträger für die Heckgarage an. Fahrradträger von Thule Auszug für die Heckgarage
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Erlkönig Audi A1 Allroad Quattro Erlkönig Audi A1 Allroad (2019) Robust-Kleinwagen erwischt Mazda 2 G 115, Skoda Fabia 1.0 TSI, VW Polo 1.0 TSI, Exterieur Mazda 2, Skoda Fabia und VW Polo im Test Wer liegt im Stadtrummel vorn?
Caravaning Tabbert Vivaldi 550 E Tabbert Vivaldi im Supertest Neues, modernes Design für 2019 Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften