promobil Logo
Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Bela Trendy 1 Mini-Alkoven

Günstiges Mini-Wohnmobil auf der CMT 2017

Bela Easy Trendy 1 Mobil Foto: Lisa Geiger 10 Bilder

Auf der CMT 2017 findet sich, neben vielen anderen Angeboten, ein besonders günstiges Wohnmobil der Marke Bela easy. Der Trendy 1 basiert auf einem Fiat Dobló und kostet nur 29.990 Euro.

20.01.2017

Auf der CMT 2017 stehen in Halle 5 die großen Luxusliner zu Preisen weit über 100.000 Euro, doch wer sich bis zum Ende der Halle kämpft, kommt in ein wahres Schnäppchen-Paradies. Die Marke Bela Easy hat dort ihren Stand und bietet Wohnmobile zu besonders günstigen Preisen an.

Ganz neu im Programm ist der Bela Easy Trendy 1 für nur 29.990 Euro. Das kleine Alkoven-Wohnmobil auf Basis des Fiat Dobló wird dort zwar nur als Prototyp vorgestellt, Heico Wehowsky von EMR Campers versicherte uns aber, dass die Produktion schon angelaufen sei.

Bela Trendy 1– Alltagstaugliches Schnäppchenmobil?

"In dieser Phase der Produktion können die Kunden bei der Gestaltung ihres Trendy 1 noch ein bisschen mitgestalten," sagt Heico Wehowsky. So könnte man etwa den Beifahrersitz als Drehstuhl bestellen, um zwischen Wohnkabine und Cockpit hindurchzukommen oder man lässt sich hinten statt eines Badfensters eine ganze Türe einbauen, um beispielsweise ein E-Bike zu transportieren. Fertig ausgestattet, beispielsweise mit einem Radio, kommt das Fahrzeug insgesamt auf einen Preis von ca. 33.000 Euro.

Beim Einstieg in den Bela Easy Trendy 1 sitzt man quasi schon auf der kleinen Sitzgruppe, links vom Eingang befindet sich die kleine Küchenzeile und rechts davon das Alkovenbett.

Sieht es zunächst so aus, als wäre das schon alles, bemerkt man beim zweiten Hinsehen die Tür am Ende des Wohnmobils. Diese führt in das Raumbad, das die gesamte Breite des Trendy 1 nutzt und damit recht geräumig ist. Vorsicht isb beim Ein- und Ausstieg geboten – auch die Türe ist hier im XS-Format und etwas kleiner geraten, als bei größeren Wohnmobilen. Kopf einziehen ist hier ratsam, wie die Reporterin am eigenen Leib erfahren durfte. 

Für wen eignet sich das kleine Alkovenmobil?

Das Mini-Wohnmobil ist für maximal zwei Personen gedacht, die gerne spontan und schnell verreisen wollen. Zwar hat man ganze 600 Kilogramm für die sonstige Zuladung übrig, doch es bleibt nicht viel Stauraum, um viel Gepäck unterzubringen. Immerhin: Ein Fahrradträger lässt sich gut am Heck montieren, um unterwegs seinen sportlichen Gelüsten nachzukommen. Bei einem zulässigen Gesamtgewicht von 2,5 t und einem 95 PS Motor kommt man auf der Straße recht zügig voran und dürfte auch nicht allzu sehr von der Alkoven-Nase ausgebremst werden. 

Der Bela Easy Trendy 1 im Überblick

Maße L/B/H: 499/191/269 Zentimeter
Zul. Gesamtgewicht: 2.505 Kilogramm
Personen: max. 2
Motor: Dieselmotor Euro 5 
Preis: ab. 29.990 Euro

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
Stellplatz-Radar