Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Basisfahrzeug

Basisfahrzeug von Wohnmobilen

Alles was Sie über das Basisfahrzeug beim Wohnmobil wissen müssen.

Als Basisfahrzeug wird das Trägerchassis des Wohnmobilaufbaus bezeichnet. Üblicherweise wird das Basisfahrzeug in Form eines Transporterfahrgestells von einem Autohersteller geliefert. Manchmal besteht das Basisfahrzeug auch aus einem Triebkopf vom Autohersteller und einem daran angebauten Spezialrahmen (zum Beispiel Alko-Tiefrahmen). Für Campingbusse werden Transporter, Kastenwagen und Kombi-Versionen als Basisfahrzeuge verwendet, für Alkovenmobile und Teilintegrierte Fahrgestelle mit Fahrerhaus und für Integrierte sogenannte Windläufe – das sind Fahrgestelle ohne Karosserieteile, aber mit komplettem Antriebsstrang, Armaturentafel, Crash- Elementen, Beleuchtung und Sitzen.

Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

auto motor und sport Ferrari - Formel 1 - GP China 2019 Stallregie-Diskussion bei Ferrari "Rummel nicht zu kontrollieren" Ferrari - Formel 1 - GP Aserbaidschan - Baku - 25. April 2019 Ferrari rüstet auf Mit Aero-Upgrade gegen Mercedes
Anzeige
caravaning Campingplatz Hopfensee Allgäu Vom Auto im Zelt bis zum ersten Bungalow Traditionsreiche Campingplätze im Wandel der Zeit Jesolo Preisvergleich: Familienurlaub in der Hochsaison Campingplatz, Mobilheim, Airbnb oder Hotel?