Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Aussteiger im Wohnmobil

Studentenprojekt Macromedia Hochschule: Aussteiger im Wohnmobil Foto: Petra Grandel

Sie leben dauerhaft „mobil“: Manchen Menschen gefällt das Leben im Wohnmobil so gut, dass sie ihre Wohnung oder ihr Haus aufgeben und nur noch unterwegs sind.

Ein niemals endender Urlaub, oder ist es doch etwas komplizierter, als man denkt, aus dem „normalen Leben“ auszusteigen und für immer ins Wohnmobil umzuziehen? Und: Wie fühlt es sich an, wenn das Reisemobil der Hauptwohnsitz ist?

Nach unserem Aufruf im Magazin und auf promobil.de meldeten sich innerhalb kürzester Zeit viel mehr „Aussteiger“ im Wohnmobil, als wir jemals erwartet hätten. Mit den Journalistik-Studenten von der Macromedia-Hochschule Stuttgart haben wir einige der Aussteiger interviewt: Was motiviert zu so einem Leben als moderner Nomade? Und wie regelt man den mobilen Alltag?

Lesen Sie hier alle Artikel über die Aussteiger im Wohnmobil.

auto motor und sport Skoda Pickup Azubicar Skoda Azubi Car 2019 Karoq als Pickup-Studie Toyota Patent, Pick-up Ladeflächenwaschsystem Skurrile Auto-Patente Pick-up mit Ladeflächen-Waschanlage
caravaning Vergleich Dethleffs vs. Knaus - Dethleffs Hinteransicht Dethleffs Generation 515 LE (2019) 5 Vor- und Nachteile des Mittelklasse-Caravans Kauftipp Längsbetten Längsbetten-Caravans im Check 10 Modelle für Paare und Familien
Anzeige