Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

ADVERTORIAL - Technik-Report

Diese Geräte machen Ihren Urlaub komfortabel

Foto: Teleco 7 Bilder

Mit der richtigen Energieversorgung und dem passenden Zubehör bleibt man mit dem Reisemobil an jedem Urlaubsort flexibel. Teleco zeigt, auf welche Geräte wichtig sind.

Der Telair-Generator TIG 3000G ist der richtige Stromerzeuger für unterwegs. Durch die Invertertechnologie erzeugt der Generator eine stabile Spannung mit konstanten 230 Volt. Die innovative Elektronik sorgt für eine flexible Motordrehzahl und vermindert so den Geräuschpegel und den Kraftstoffverbrauch. Der TIG 3000G wird mit Gas betrieben und erzeugt eine Leistung von 2,9 kW.

Bei dem Telair-Solarpanel TSP 130W handelt es sich um ein monokristallines Photovoltaikmodul mit 130 W Leistung. Durch seine kompakten Maße (116cm x 83cm x 3,5cm) passt es besonders gut auf Reisemobile und Caravans. Der Rahmen ist vollständig aus eloxiertem Aluminium gefertigt und wiegt nur 11,6 Kg. Vier integrierte und aus Aluminium gefertigte Stützfüße sind besonders wetterresistent und machen eine einfache Installation möglich.

Die Teleco-Truck-Navigation M-DVD5566 ist der perfekte Begleiter für Reisemobilisten. Mit dem hochauflösenden 6,2-Zoll-Bildschirm (800x480) und Touchscreen-Steuerung lässt sich schnell und einfach die Reiseroute basierend auf der eingegebenen Fahrzeuggröße bestimmen. Speicherbare Radiosender, Bluetooth Freisprechanlage, SD-Karten und Mikro-USB kompatibel u.v.m.

Die Teleco Bluetooth Lautsprecher erhöhen das Klangerlebnis am TV. Wenn einem die Lautstärke am TV nicht ausreicht, hilft das neue Teleco-System, das aus einem Sender und dem Lautsprecher besteht. Der Sender wird am Fernsehgerät angeschlossen und überträgt via Bluetooth den Ton. Außerdem kann der Sender auch an andere Geräte, wie Smartphones oder MP3-Player angeschlossen werden.

Teleco TV-Geräte überzeugen durch ihre besonders hohe Bildqualität und eine umfangreiche Ausstattung, die an den Bedürfnissen von Campern ausgerichtet ist. Natürlich sind die Geräte bereits auf DVB-S2 und DVB-T2 ausgerichtet. Die meisten Teleco-Geräte verfügen ebenfalls über ein DVD-Laufwerk und einen USB-Port mit PVR-Multimedia-Funktion zum Aufnehmen und Abspielen.

Die Teleco-HUB

Die Teleco-HUB ist die ideale Schnittstelle, um das Wohnmobil oder den Caravan mit Hilfe einer App per Smartphone oder Tablet aus der Ferne oder im Fahrzeug zu steuern bzw. zu kontrollieren.

- Klimaanlage bereits aus der Ferne einschalten

- Mit der Heizung das Fahrzeug aus der Ferne aufwärmen

- Frisch- und Abwassertank kontrollieren

- Batteriestand kontrollieren

- Generator kontrollieren und bei Bedarf aktivieren

- Die Sat-Anlage bei Unwetter einfahren

- Das Fahrzeug bei Diebstahl verfolgen

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell promobil-Golf-Cup Stellplätze an Golfplätzen promobil Golf Cup 2018
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel Wohnmobil-Konvoi Weltrekord Wohnmobil-Konvoi 2018 Wieder kein Guinness-Titel Weinsberg Caratour 541 MQ Weinsberg Caratour im Dauertest Zwischenbilanz
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Aston Martin Project 003 Aston Martin Project 003 Mittelmotor-Supersportler für 2021 Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Erstes Teaserbild durchgesickert
Caravaning Ratgeber - Fit für die Winterpause: Richtig einwintern Ratgeber Caravan einwintern 13 Profi-Tipps fürs Winterlager Eriba Exciting Family 560 (2019) Eriba Neuheiten 2019 Exciting-Family-Sondermodelle