Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Alko High-Performance Federbein

Komfort-Federung fürs Wohnmobil

High-Performance-Federbein für die Vorderachse Foto: CUSTOMPIX.DE

Auf der CMT 2016 hat Alko sein neues High-Performance Federbein für die Vorderachse für verschiedene Basisfahrzeuge vorgestellt. Die Fahrstabilität der Vorderachse wird so deutlich erhöht.

Das Alko High-Performance Federbein für die Vorderachse von Wohnmobil-Basisfahrzeugen soll für mehr Fahrstabilität sorgen. Das neuen Federbein ist nicht nur für den Fiat Ducato kompatibel, es kann auch für Wohnmobile auf Peugeot Boxer und Citroën Jumper Basis verwendet werden.

Wie funktioniert das Alko-Federbein fürs Wohnmobil?

Während Serien-Federbeine von Transporter-Fahrwerken meist für eine große Beladungsbandbreite konstruiert werden, entwickelt Alko Federungen für die hohen Beladungssituation von Wohnmobilen. Die optimierte Federung und Dämpfung minimiert oder eliminiert harte Schläge und sorgt so für besseren Fahrkomfort.

Das High-Performance-Federbein für die Vorderachse ist ab sofort bestellbar, Einbautermine sind ab Mai bei Alko möglich. Weitere Infos unter: www.al-ko.de .

Top Aktuell Outdoor-Lampen Camping-Lampen für lange Nächte 9 praktische Outdoorlampen
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Alko Fahrwerk Test Drive-Aktion 2016 in Kötz Alko Fahrwerk gratis probefahren Alko Vorstand Stefan Kober Nachgefragt bei Alko Alko-Vorstand Stefan Kober im Interview
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Porsche Panamera GTS Porsche Panamera GTS Jetzt auch als Sport Turismo Skoda Kodiaq GT Neuer Skoda Kodiaq GT (2018) Das SUV-Coupé erstmals erwischt
Caravaning Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funkionen im Wohnwagen steuern Eriba Exciting Family 560 (2019) Die verschiedenen Wohnwagen-Typen Vom Familien- bis Design-Caravan