Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

ADAC kritisiert Pläne des Koaltionsvertags

Maut ist laut ADAC nicht umsetzbar

Reise-Spezial: Maut-Umgehungsstrecken Foto: fotolia/Hilpert, Asfinag, Archiv

Eine Maut, wie sie der Vertrag der großen Koalition plant, ist aus europarechtlicher Sicht nicht umsetzbar, so der ADAC. Der Kompomiss zwischen Union und SPD werde eine generelle Mautpflicht schaffen.

Der ADAC befürchtet, dass durch diese Regelung auch deutsche Autobahnbenutzer letzendlich zur Kasse gebeten werden. Des weiteren sei die Gebühr ein falsches Signal aus Berlin und verkehrspolitisch unsinnig wie unnötig.

ADAC Präsident Peter Meyer: "Die im Koalitionsvertrag festgeschriebene Bedingung, dass eine allgemeine Maut für alle Autobahnnutzer eingeführt und deutsche Fahrzeughalter gleichzeitig über die Kfz-Steuer kompensiert werden sollen, lässt sich in der Praxis nicht umsetzen."

Außerdem kündigte der ADAC heute an, dass er Österreich und die Niederlande im Falle einer Klage unterstützen will. Beide Staaten haben angekündigt gegen eine mögliche Diskriminierung von ausländischen Autofahrern in Deutschland vor den europäischen Gerichtshof zu ziehen.

Schon im Vorfeld der Wahlen hat der ADAC die von der CSU vorgeschlagene "Ausländermaut" scharf kritisiert. Ausländische Pkw-Fahrer geben über die Mineralölsteuer schon doppelt so viel an den Staat, als sie an Kosten verursachten, so der ADAC. Außerdem nehme der deutsche Staat genug von Autofahrern ein, gebe aber zu wenig von diesem Geld davon für die Straßen aus.

Im promobil Forum wird das Thema "Die deutsche Maut - Was kommt da wirklich auf uns zu?" von unseren Usern diskutiert. Was ist Ihre Meinung?

Top Aktuell Hymer B MC Hymer-Verkauf an Thor Industries Entscheidung im Übernahme-Deal gefallen
Beliebte Artikel Balcamp MAN 610 (2019) Balcamp 710 auf MAN TGE (2019) Campingbus mit Hubbett und Hochdach Kolumne Tempolimit Entschleunigen Sie, bitte! Kolumne zum Tempolimit auf Autobahnen
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Williams FW42 - Barcelona-Tests - 2019 Pirelli mit Testfahrten zufrieden Abstände der Reifen-Sorten passen Suzuki Vitara 1.0 Facelift 2019 Suzuki Vitara Facelift (2019) Fahrbericht Neuer Dreizylinder für die Basis
Caravaning Camping Village Isolino Campingplatz-Tipp Lago Maggiore Urlaub zwischen Wasser und dem Val Grande Wohnwagenhostel Basecamp Bonn Innen Basecamp Young Hostel in Bonn Indoor-Campingplatz im Vintage-Stil