Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Abenteuer Allrad 2014

Allrad-Messe in Bad Kissingen

Vom 19. bis zum 22. Juni zeigen 20 verschiedene Hersteller auf dem Gemeinschaftsstand von Volkswagen Nutzfahrzeuge professionelle Wohnmobile und Wohnmobilaufbauten. Darunter sind einige Neuheiten. Foto: promobil

Vom 19. bis zum 22. Juni zeigen 200 verschiedene Hersteller auf dem Gemeinschaftsstand Allrad-Wohnmobile und Aufbauten. Auf dem Stand von Volkswagen Nutzfahrzeuge zeigen 20 davon ihre Neuheiten.

Die Firma Road Ranger-Dr. Höhn zeigt sieben verschiedene Aufbauten, darunter Hardtops mit Ausstattungen wie  Ski-, Wasser-, Rad- und Angelsport, sowie Länder-Abenteuerreisen und Camping. Tischer baut einen geländegängigen Wohnmobil auf Basis des Volkswagen Amarok mit Allradantrieb 4MOTION, mit einer Wohnmobilkabine Trail/Box 220.

Westfalia präsentiert seinen noch jungen Club-Joker auf Volkswagen Transporter-Basis mit Allradantrieb 4Motion. Terra Camper hat den Volkswagen Transporter als Basisfahrzeug mit Allradantrieb gleich im Doppelpack dabei: als echte Offroad-Variante den Terock sowie die familienfreundliche Variante Tecamp.

Zwei Premieren auf VW Crafter und Amarok

Dopfer präsentiert vor Ort erstmals seinen Dopfer Individual Alkoven 402 Allrad auf Volkswagen Crafter-Basis. Eine weitere Premiere wird das zukunftsorientierte Konzeptfahrzeug von Geho-Cab auf Volkswagen Amarok-Basis sein.

Auf dem Messegelände in Bad Kissingen werden ab Donnerstag zirka 50.000 Besucher erwartet. Parkplätze und das Busshuttle sind gratis. Die Öffnungzeiten sind von Donnerstag bis Samstag von 10 bis 18 Uhr, am Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Eine Tageskarte kostet für Erwachsene 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Ein Mehrtagesticket gibt es für 20 Euro. Der Campingplatz für die Messe kostet 15 Euro pro Nacht.

Mehr Infos zur Allrad-Messe in Bad Kissingen: www.abenteuer-allrad.de

Top Aktuell CVSM 2018 Camper Van Summit Meeting 2018 Treffen für aktive Campingfans
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel AIC Peking 2018 Wie geht Camping in China? Reportage zum Campingboom-Land Leserwahl Reisemobile des Jahres 2020 Wohnmobile des Jahres 2019 Fiat Fullback Pick-Up gewinnen
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Audi e-tron Kameras ersetzen Rückspiegel Praxistest offenbart Nachteile Formel 1 - Helm 2019 - "Superhelm" Neuer Formel-1-Superhelm Stahlgeschoss mit 620 km/h
Caravaning Smart Home auf Rädern Vernetzte BUS-Systeme im Caravan Funkionen im Wohnwagen steuern Eriba Exciting Family 560 (2019) Die verschiedenen Wohnwagen-Typen Vom Familien- bis Design-Caravan