Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

EuroCaravaning auf der CMT 2015

Zwei Van-Tourer feiern Premiere

EuroCaravaning Vantourer auf CMT 2015 Foto: Michael HOGREFE

Auf der diesjährigen CMT zeigt sich der Kastenwagen aus dem Hause EuroCaravaning mit zwei neuen Grundrissen. Der Van-Tourer 630 Comfort hat ein Seitenbad, der Van-Tourer 600 Prime ein Raumbad.

08.01.2015 Redaktion promobil

Für die nächste Generation von Van-Tourer-Campingbussen hat Hersteller EuroCaravaning das Feedback von Händlern und Kunden ausgewertet. Was bleibt, ist das Grundprinzip mit Einzel- und Querbetten. Neu ist bei den Vantourer 2015er-Modellen die Wahl zwischen Raum- und Seitenbad.

Kunden können zwischen zwei Bädern wählen

Auf der CMT 2015 in Stuttgart präsentiert sich der Van-Tourer 600, den es für einen Aufpreis von 990 Euro mit Raumbad gibt. Beim Van-Tourer 630 kann man ohne Aufpreis seine Bad-Form wählen. Weitere Erneuerungen bei den Campingbussen sind die laufoptimierten Drehtüren im Raumbad, die Arbeitsplattenverlängerung sowie ein größerer Kleiderschrank.

Van-Tourer kommt 2015 als Basic, Comfort oder Prime

Beim Van-Tourer 2015 können Kunden zwischen drei Ausstattungslinien wählen: Basic, Comfort und Prime. Den Basic gibt es bereits ab 38.990 Euro. Das Comfort-Modell bietet unter anderem ein Light-Chassis, 16 Zoll Stahlfelgen und Nebelscheinwerfer. In der Prime-Ausstattungslinie kommen sportliche und optische Extras hinzu wie etwa 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, ein schwarzer Kühlergrill und LED-Tagfahrleuchten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar