Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Zulassungszahlen: Mobilmarkt wächst weiter

01.05.2007 Redaktion promobil

Der europäi­sche Caravanverband ECF hat die Reisemobilzulassungen für das vergangene Jahr bekannt gegeben. Die Bilanz: Insgesamt wurden in Europa 7,8 Prozent mehr Reisemobile in den Verkehr gebracht als 2005.
Mit einem Plus von 3,1 Prozent trugen die deutschen Neuzulassungen nur wenig zum Gesamtwachstum bei. Besonders dynamisch entwickelten sich die skandinavischen Märkte. Norwegen legte um 73,2 Prozent zu, Dänemark um 33,2 Prozent, Finnland um 31,5 Prozent und Schweden um 16,8 Prozent. Auch Spanien und Portugal verzeichneten ein beachtliches Wachstum.
Größter europäischer Reisemobilmarkt war 2006 erstmals Frankreich, wo 10,5 Prozent mehr Reisemobile zuge­lassen wurden. Unter den wichtigen Märkten zeigte allein Italien eine leicht negative Tendenz. Dennoch gab es nicht für alle Hersteller von Freizeitfahrzeugen Grund zum Jubel. 2006 gingen die Neuzulassungen von Wohnwagen europaweit um 1,9 Prozent zurück.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar