Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Wohnmobil-Neuheiten bei Knaus (2016)

Stück für Stück

Stück für Stück Foto: vierneisel 5 Bilder

Das untere und das obere Ende des Produktprogramms prägen den Modellwechsel bei Knaus: Details und Design der Kompakten wurden aufgefrischt. Neu ist das Top-Modell Sun I, das in zwei Grundrissen erhältlich ist. 

24.09.2015 Redaktion promobil

Neben dem neuen Flaggschiff Sun I (siehe unten) legt Knaus vor allem bei den kompakten Reisemobilen Hand an. Obwohl äußerlich fast unverändert, erfahren Van TI und Van I doch signifikante Änderungen im Detail. Funktionale Verbesserungen bringt vor allem die neue Aufbautür mit praktischem Handgriff mit sich. Zudem erleichtern Außenklappen, die sich mit einer Hand öffnen lassen, den Zugriff auf Garage und Außen­staufächer.

Für ein besseres Raumgefühl in den 2,20 Meter breiten Teil- und Vollintegrierten sorgt ein optimiertes Mobiliar. Platz spart bei den längeren Modellen 600 MG und 650 MEG ein schmalerer, dennoch 140 Liter fassender Kühlschrank. Beim Einzelbetten-Modell 650 MEG ab 53 490 Euro sind die Bettroste hochklappbar, was die Stauschränke darunter besser zugänglich macht. Mit dem 580 MK kommt zudem ein neues integriertes Modell ab 61 990 Euro ins Programm. Im Heck gibt es hier wahlweise ein Einzelbett oder Etagenbetten.Die junge Box-Life-Baureihe ergänzt ein vierter Kastenwagen-Grundriss mit Längsbett und -bad. Optional macht ein elektrisches Hubbett über der Sitzgruppe den etwa 45 000 Euro teuren 630 MF sogar zum Vierschläfer.

Top-Modell Sun I

Knaus will nach oben. Mit dem neuen Sun I lanciert der Hersteller einen spektakulären Integrierten in der Klasse um 100 000 Euro. Die zwei jeweils 8,82 Meter langen Modelle – der 900 LEG mit Einzelbetten und der 900 LX mit Mittelbett im Heck – basieren auf dem Fiat Ducato mit Tandemachs-Chassis und fünf Tonnen Gesamtgewicht. Das Interieurdesign lehnt sich an den Teilintegrierten Sun TI an.

Knaus auf einen Blick 

• Neues Interieur für die schlanken Van-TI- und I-Modelle
• 3 neue Grundrisse: Van TI 650 MEG, Van I 580 MK und 650 MEG
• Neues Top-Modell Sun I: 2 Grundrisse mit Tandemachse
• Box-Life jetzt mit 4 Modellen. Neu: der 630 MF mit Längsbett 

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
pro-Heft 09/15
Heft 09 / 2015 12. August 2015 Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar