Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ratgeber

Spannung für Flach-TV

28.12.2006 Redaktion promobil

Unser TFT-Fernseher schaltet immer ab, wenn wir am 230-Volt-Netz hängen. Was ist der Grund dafür?
Michael Bockmann, per E-Mail

Antwort:

Flachbildschirme dürfen nur in einem bestimmten Spannungsbereich (bis rund 13,5 Volt) be­trieben werden; ansonsten kann der Bildschirm Schaden nehmen. Hängt Ihr Ladege­rät am 230-Volt-Netz, kann die Spannung von der Batterie aber durchaus höher liegen. Unter Umständen ist das der Grund für die Notabschaltung. Abhilfe kann ein Spannungsausgleichswandler (z.B. von Transwatt oder Pro-Car) schaffen. Er hält die Spannung auf einem konstanten Niveau.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar