Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Leserfrage - Getriebeabstimmung

Schon-Gang

promobil beantwortet Ihre Leserfragen zu Themen rund ums Wohnmobil.

Leser Ulrich Stoboy aus Achim fragt: In promobil 9/04 im Artikel „Über alle Berge" las ich mit Interesse von dem neuen 146-PS-Motor und dem darauf abgestimmten fünften Gang. Gibt es diese Übersetzung auch für den 2,3-JTD-Motor in meinem Knaus Sport Traveller?

25.12.2004 Redaktion promobil

Nein. Diese Übersetzung, die etwa in der Mitte zwischen dem bekannten kurzen und langen fünften Gang liegt, ist dem stärksten Motor vorbehalten. Dabei wäre ein Austausch technisch möglich, denn das Getriebe ist im Prinzip gleich. Vor der Freigabe muss jedoch jede Motor-Getriebe-Kombination bestimmte Prüfzyklen absolvieren, die nicht für alle denkbaren Kombinationen durchgeführt werden. Für Ihren Knaus empfehlen wir den kurzen fünften Gang.

Wenn auch Sie Fragen zum Thema Wohnmobil haben, mailen Sie uns an redaktion@promobil.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar