Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Leserfrage - Wohnmobil als Reimport

Reimport von Reisemobilen

promobil beantwortet Ihre Leserfragen zu Themen rund ums Wohnmobil.

Die Leser Karsten und Margot Hiller aus Intschede fragen: Ist es möglich, reimportierte Wohnmobile günstiger zu erwerben?

08.07.2004 Redaktion promobil

Anders als bei Pkw gibt es für Wohnmobile keine freien Importeure. Der Grund: Es lohnt sich nicht. Das gilt auch für den Eigenimport. Praktisch alle großen Wohnmobilhersteller haben in Europa ausstattungsbereinigt nahezu identische Nettopreise. Hinzu kommt bei Modellen ohne EU-Typgenehmigung eine möglicherweise erschwerte Zulassung in Deutschland.

Wenn auch Sie Fragen zum Thema Wohnmobil haben, mailen Sie uns an redaktion@promobil.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar