Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Leserfrage - Wohnmobil in der Garage

Mit Gas in die Garage?

promobil beantwortet Ihre Leserfragen zu Themen rund ums Wohnmobil.

Leser Michael Kittel fragt: Darf ich mein Wohnmobil mit angeschlossenen Flaschen im Gaskasten in einer Garage oder Scheune abstellen?

03.01.2003 Redaktion promobil

Das Abstellen eines Wohnmobils mit ordnungsgemäß installierten Gasflaschen im Fahrzeug ist zulässig in einer Garage, die den technischen Vorschriften entspricht. Allerdings müssen die Gasflaschen verschlossen sein, das heißt die Ventile an den Flaschen zugedreht. Ein Wohnmobil in einer Scheune abzustellen galt lange Zeit generell als heikel, vor allem aus brandschutztechnischen Gründen. Aktuelle Urteile geben grünes Licht, solange sich in der Scheune Menschen nur vorübergehend aufhalten – das ist ja meist der Fall. Auch die Versicherer sehen hier keine Gefahrenerhöhung im Sinne des Paragraphen 16, 23 VVG.

Wenn auch Sie Fragen zum Thema Wohnmobil haben, mailen Sie uns an redaktion@promobil.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar