Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ratgeber

Für ungetrübte Fernsicht

01.08.2005 Redaktion promobil

Irgendwie geht das Ausstellfenster nie weit genug auf. Eine Stellung fehlt immer. Beim Blick in die Ferne zerschneidet die Unterkante des Fensters die schöne Landschaft in zwei Teile. Muss nicht sein, sagte sich Dieter Hundhausen und ergänzte den limitierten Verstellbereich der Fenster um die fehlende Maximalstellung. Er hob dazu das Fenster bis zum Anschlag an und durchbohrteKolben und Zylinder von einem der beiden Teleskopaufsteller. Mit einem dünnen Nagel, der durch das Loch geschoben wird, lässt sich das Fenster jetzt ganz oben arretieren.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar