Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ratgeber

Der kleine Unterschied

Was ist der Unterschied zwischen dem neuen Fiat-Breitspur-Fahrwerk und einem Alko-Tiefrahmen?

26.08.2007 Redaktion promobil

Klaus Heiligenthal

Antwort:

Fiat liefert den neuen Ducato mit zwei Chassis-Varianten. Der normale Leiterrahmen baut am höchsten. Speziell für Mobile wurde der 14,5 cm tiefere und 70 Kilo leichtere Flachrahmen entwickelt. Bei beiden Chassis wurde im Vergleich zum Vorgänger die hintere Achse auf 1790 mm verbreitert. Auf Wunsch gibt es beide als Breitspur-Variante mit 1980 mm Hinterachse. Der Alko-Tiefrahmen ist eine Kombination aus einem Fiat-Fahrerhaus und ei­nem angeschraub­ten Heckrahmen. Hier gibt es verschiedene Höhen und hintere Achsbreiten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar