Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ratgeber

Backofen oder Mikrowelle

31.12.2004 Redaktion promobil

Was ist sinnvoller, einen Gasbackofen oder eine Mikrowelle nachzurüsten? Was muss man beachten?
Bernd Schubert, 38259 Salzgitter

Antwort:

Das hängt in erster Linie von den persönlichen Ansprüchen und Nutzungsgewohnheiten ab. Die Mikrowelle dient vor allem dazu, fertige Gerichte aufzuwärmen, der Backofen erweitert dagegen die kulinarischen Möglichkeiten. Der Platzbedarf beider Geräte ist ähnlich, die nötigen Installationen unterscheiden sich aber deutlich. Der Gasbackofen braucht, neben einer einfachen Stromversorgung vor allem die fachgerecht ausgeführte Gasversorgung. Aber auch die Mikrowelle ist mit Bedacht anzuschließen. Sie benötigt zwar nur Strom, durch ihre hohe Leistungsaufnahme müssen bei einem Zwölf-Volt-Gerät aber sehr dicke Kabel verlegt werden, da Ströme von 50 Ampere und mehr fließen. Auch die Batterie muss dementsprechend leistungsfähig sein. Einfacher anzuschließen sind 230-Volt-Geräte, die dann aber nur bei Netzanschluss funktionieren. Wichtig dabei: Absicherung beachten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar