Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ratgeber

3,5-Tonnen-Grenze

Für den Reisealltag hat die Entscheidung für ein Mobil über oder unter dem 3,5-t-Tonnen-Limit weitreichende Konsequenzen. Dabei haben beide Gewichtsklassen ihre Vor- und Nachteile.

11.09.2006 Redaktion promobil

Die Fragen beim Mobil-Kauf konzentrieren sich meist auf Punkte wie die Anzahl der Sitze, die Größe des Stauraums sowie das Kühlschrankvolumen. Doch wenn bei Reiseantritt alle Passagiere an Bord, das Gepäck verstaut und der Kühlschrank gefüllt sind, ist ein Fahrzeug mit einem maximalen zulässigen Gesamtgewicht von 3500 Kilo oft ruck, zuck überladen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar