Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Weinsberg TI 650 MEG: Vorstellung

Einzeln gebettet

Weinsberg TI 650 MEG Foto: Konstantin Tschovikov 8 Bilder

Wie man sich bettet, so liegt man, besagt eine alte Binsenweisheit und hat damit gar nicht so Unrecht. Das kann auch Knaus- Tabbert bestätigen, zu deren Marken Weinsberg gehört: Die  zum Düsseldorfer Caravan-Salon 2010 entwickelten und neu positionierten Baureihen der Bayern haben sich gut auf dem Markt eingeführt.

11.01.2011 Anne Mandel

Die Strategie der Firmenverantwortlichen, im Becken der günstigen Einsteigermobile zu fischen, ging laut Hersteller voll auf. Das belege auch die hohe Zahl neu gewonnener Händler.
Im Innenraum des TI 650 MEG fällt zunächst das schnörkellose Design ins Auge. Die Schränke sind in einem kon-trastreichen Holzton gehalten und werden von einer cremefarbenen Zierleiste begrenzt. Im Heck befinden sich die beiden Einzelbetten. Die Kleiderschränke und zusätzlichen Stauraum gibt es unter den Betten beziehungsweise in den Trittstufen. Über den Betten befinden sich noch einige Hängeschränke für kleinere und leichtere Besitztümer. Für die empfohlene Personenzahl von zwei Reisenden dürfte das Stauraumangebot also ausreichen. Auch die Sitzgruppe bietet ausreichend Platz: Für vier Personen sind Sitzplätze vorhanden. Der Tisch lässt sich ausziehen.
In der geräumigen Heckgarage gibt es Platz für sperriges Freizeitgerät wie zum Beispiel Ski oder Fahrräder. Der Zugang befindet sich auf der rechten Seite, eine Tür links kann für 311 Euro optional eingebaut werden. Die Küche verfügt über einen dreiflammigen Gaskocher mit Glasabdeckung und ein Spülbecken aus Edelstahl. Der 105 Liter fassende Kühlschrank mit Frosterfach trennt Küchen- und Schlafbereich voneinander. Im Bad setzt sich das Dekor des Wohnraums fort: Dunkle Holztöne kontrastieren mit weißen Kunststoffmöbeln. Neben einem Spiegelschrank hat die Nasszelle eine Cassettentoilette und eine Dusche, die sich mit einem Vorhang abteilen lässt.
Ab rund 38 000 Euro bekommt man ein funktionales und auch optisch ansprechendes Reisemobil. Der Einsteigertarif sowie die unterschiedlichen Grundrisse machen die TI-Baureihe gerade auch für Reisemobil-Neulinge interessant.

Alles auf einen Blick: Weinsberg TI

Preis: ab 37 990 Euro

Basis: Fiat Ducato, Frontantrieb, Flachrahmen

Gesamtgewicht: 3500 kg

Länge/Breite/Höhe: 6980/2300/2750 mm

Empfohlene Personenzahl: 2

Baureihe: Preisgünstiges Sortiment für Einsteiger mit insgesamt fünf TI-Grundrissen, darunter Einzel-, Hub- und Queensbetten.

Info: Telefon 0 85 83/2 11, www.weinsberg.com



Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar