Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Versicherungs-Tipp Sommerreifen

Reifenwechsel für den Sommer

Zubehör: Reich Ecoeasy Foto: Ingolf Pompe

Beim Reifenwechsel ist Vorsicht geboten: Wechseln Sie die Reifen nicht zu früh! Erst bei Temperaturen dauerhaft über 7°C greift der Versicherungsschutz und die Straßentauglichkeit ist gesichert.

30.03.2015 Redaktion promobil

Die Versicherungsgruppe CosmosDirekt warnt davor, Sommerreifen zu früh zu montieren und macht auf sorgfältige Prüfung aufmerksam. "Wenn Autofahrer zu früh die Sommerreifen aufziehen und es auf vereisten Straßen zu einem Unfall kommt, kann vom Kfz- Haftpflichtversicherer des Unfallgegners eine Teilschuld auferlegt werden", sagt Versicherungsexperte Frank Bärnhof von CosmosDirekt.

Sommerreifen-Tipps fürs Wohnmobil

Außerdem sollten Wohmobilfahrer die Sommerreifen vor dem Wechsel nochmals prüfen und die Winterreifen richtig lagern. promobil empfiehlt Wohnmobil-Reifen, die älter als sechs Jahre sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr zu verwenden. Die gesetzlich vorgeschriebene Mindestprofiltiefe für Sommerreifen beträgt 1,6 Millimeter.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
Sponsored Section
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar