Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Test

Knaus Südwind 500 FDK

Knaus hat sein erfolgreichstes Serienmodell fürs Produktjahr 2004 überarbeitet. Im großen Supertest muss der Südwind 500 FDK zeigen, ob die Schwalbe, das Logo von Knaus, schon einen echten Sommer macht.

03.01.2004 Redaktion promobil

Schwalben sind Flugkünstler, die scheinbar schwerelos die Flughoheit im Luftraum genießen. Diese Leichtigkeit passt hervorragend zum neuen Knaus Südwind mit dem großen Schwalben-Logo. Schon auf der Fahrt vom Auslieferungslager zum Redaktionssitz in Leonberg fiel auf, wie leicht sich der kompakte Fünf-Meter-Wagen selbst durch enge Kurven dirigieren lässt....

weiter geht's im Download

Technische Daten Hersteller: Knaus Modell: Südwind 500 FDK Preis: ab 13120 EUR Schlafplätze: 5 Zul. Gesamtgewicht: 1400 kg Länge: 7320 mm Breite: 2290 mm

Fazit

1. VW Scirocco R
479 Punkte

Mit seiner breitbandig vorgetragenen Perfektion schiebt sich der Scirocco trotz Coupéform auf Platz eins.

2. Seat Leon Cupra R
475 Punkte

Der technisch ähnliche León verspielt die Siegchancen mit hohen Wartungskosten. Trotzdem ist er ein Geheimtipp.

3. BMW 130i
469 Punkte

Dem genussvollen Sechszylinder und der präzisen Lenkung steht eine nervös tänzelnde Hinterachse gegenüber.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar