Auch als digitale Ausgabe für iPad und Android-Tablets.
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Tunnelsperrung wegen Wartungsarbeiten

St. Gotthardtunnel nachts zu wegen Wartung

Tunnelsperrungen wegen Wartung Foto: Volker Hammermeister

Zweimal im Jahr werden in vielen Tunnel Wartungsarbeiten durchgeführt. Aktuelle Hinweise des ADAC.

28.03.2011 Redaktion promobil

Von heute bis in die frühen Morgenstunden des 1. April wird der Schweizer St. Gotthardtunnel auf der A2 zwischen Göschenen und Airolo auf Vordermann gebracht. Jeweils von 22 bis 5 Uhr dauern die Wartungsarbeiten. Ebenso in den vier Nächten vom 4. bis 8. April wird die Durchfahrt von 22 bis 5 Uhr morgens gesperrt. Am Wochenende bis Montagabend 22 Uhr werden keine Wartungsarbeiten durchgeführt. Während der Nachtsperren müssen die Autofahrer großräumig über die San-Bernardino-Route A 13 Chur – Bellinzona ausweichen. Der Gotthardpass hat voraussichtlich bis Mitte/Ende Mai Wintersperre und steht daher als Ausweichroute nicht zur Verfügung.

In Deutschland ist der Grenztunnel Füssen auf der A 7 in beiden Richtungen in den Nächten 6./7. und 7./8. April, jeweils von 19 bis 5 Uhr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Fahrzeug-Angebote
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Stellplatz-Radar