Reifen

Willi und Katrin Mohler mit ihrem Pick-up-Camper die Welt.

Mobile Menschen - Willi und Katrin Mohler Mit dem Pickup-Camper durch ganz Amerika

Mehrere Monate im Jahr bereisen Willi und Katrin Mohler aus Gelterkinden in der Schweiz mit ihrem Pickup-Camper die Welt. promobil erzählen sie von ihren Touren und geben Tipps für Einsteiger.

Knaus Cityflitzer

Knaus E-Bike ausprobiert Knaus Cityflitzer

E-Bikes sind so im Trend, dass jetzt sogar Knaus ein Fahrrad mit Elektromotor vertreibt. Der Reisemobilhersteller hat zusammen mit BESV den kleinen Cityflitzer für die Sightseeing-Tour entwickelt.

Winterreifentest 2

Die Winterreifen-Saison hat begonnen Drei Fragen zum Versicherungsschutz

Zahlt die Versicherung, wenn man im Winter mit Sommerreifen unterwegs ist? Wie ist das mit der Haftung, wenn man in einen Unfall verwickelt ist? Die Nürnberger Versicherung klärt die Rechtslage.

Alko Swiko Kawa II

Wohnmobil-Gepäckträger von Alko Sawiko Kawa Transportplattform

Die neue Transportplattform Sawiko Kawa II von Alko ermöglicht Ihnen die Mitnahme verschiedener Zweiräder am Campingbus. Die Plattform wird direkt am Kastenwagen montiert und trägt bis zu 150kg.

Familie sicher reisen

Autocheck vor dem Urlaub Sicher verreisen

Fast 60 Prozent der Deutschen fahren mit dem Auto in den Sommerurlaub. Vorher sollte der PKW durchgecheckt werden. Ein Blick auf die Reifen und unter die Motorhaube ist sehr wichtig.

Zubehör: Reich Ecoeasy

Versicherungs-Tipp Sommerreifen Reifenwechsel für den Sommer

Beim Reifenwechsel ist Vorsicht geboten: Wechseln Sie die Reifen nicht zu früh! Erst bei Temperaturen dauerhaft über 7°C greift der Versicherungsschutz und die Straßentauglichkeit ist gesichert.

Erst wenn der Reifen richtig steht, wird der Flat-Jack aufgepumpt.

Wohnmobil-Reifenluftkissen Flat-Jack Kissen statt Keil - der Test

Das Reifenluftkissen Flat-Jack soll eine leichte, überall verstaubare Alternative zu Ausgleichskeilen darstellen. Es ist breit genug für Reifen der Dimension 255 und darf 2,5 Tonnen pro Rad tragen.

Reifenbegutachtung

Reifenpflege am Wohnmobil Vorbeugende Maßnahme

Reifen sind ein wesentliches Sicherheits-Element. Vor Saisonstart empfiehlt sich ein kritischer Blick auf die runden Schwarzen. promobil verrät Tipps und Tricks für den Reifencheck.

Reifendruck

Leserfrage zur Belastung von Wohnmobil-Reifen Wie kann man Reifenplatzer vermeiden?

Leser Bernhard Dillmann ist schon mehrmals der Reifen am Wohnmobil geplatzt. promobil erklärt, wie es zu Reifenplatzern kommt - und wie man solch eine böse Überraschung verhinden kann.

Straßenverhältnisse

Sicher Fahren bei Wind und Wetter Im Winter sicher unterwegs mit dem Wohnmobil

Die Straßenverhältnisse im Winterhalbjahr halten oftmals Überraschungen parat. promobil zeigt, wie man sich richtig vorbereitet und im entscheidenden Moment reagiert. Unsere Experten-Tipps.

Info „Reifen“
Reifen am Wohnmobil

Alles was Sie über Reifen am Wohnmobil wissen müssen.

Wohnmobilreifen müssen sorgfältig nach Lastenklasse und Verwendungszweck ausgewählt werden. Auch wenn sie äußerlich noch gut aussehen und genügend Profil aufweisen, sollten sie nach fünf bis sechs Jahren ausgetauscht werden. Das Produktionsdatum ist auf der Reifenflanke als verschlüsselter Code (Kalenderwoche/ Produktionsjahr) angegeben. Wenn das Reisemobil bei jeder Urlaubsfahrt hart an der Grenze seines zulässigen Gesamtgewichts ist oder sogar unzulässigerweise überladen wird, empfiehlt es sich, beim Reifenneukauf die nächsthöhere Lastenklasse zu wählen.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video