Luftfeder

Mit AUTOMATISCHEN HUBSTÜTZANLAGEN lassen sich Bodenunebenheiten perfekt ausgleichen.

Hubstützen und Luftfedern Was unterscheidet Hubstützen und Luftfedern?

Mit automatischen Hubstützanlagen lassen sich Bodenunebenheiten perfekt ausgleichen. Aber auch Luftfedern leisten beim Nivellieren gute Dienste. promobil erklärt die Unterschiede.

Leserfrage zum Fahrkomfort im Wohnmobil Neue Drehstäbe bringen mehr Fahrspaß

Alko kann im Wohnmobil die alte Federung gegen ein neues Federungssystem austauschen und bringt damit neuen Fahrkomfort. Dabei werden die Drehstäbe genau für das Modell ausgewählt.

Leutkirch

Zusätzlicher Standort für Goldschmitt in Leutkirch Neues Goldschmitt Technik Center im Allgäu

Im März 2016 eröffnet das Goldschmitt Technik-Center in Leutkirch im Allgäu. Es wird der dritte Standort des Fahrwerkstechnik-Spezialisten neben Walldürn im Odenwald und Polch an der Eiffel

Praxis: Zusatzluftfederung, Einbau

Luftfederbalg am Wohnmobil wechseln Mit Zusatz-Luftfederung fahren wie auf Federn

Die Air-Top-Zusatzluftfederung von Alko verspricht komfortablere Fahreigenschaften. Wir haben beim Einbau zugesehen. Vom Fahrspaß und Federungskomfort eines Pkw können Wohnmobilfahrer nur träumen.

Alko Testdrive 2014

Alko Testdrive 2014 Fahrkomfort im Wohnmobil erfahren

Der Alko Testdrive geht in die nächste Runde. Von Mai bis November 2014 können Interessenten von Fahrwerkslösungen vor dem Kauf wieder verschieden ausgestattete Wohnmobile ausführlich Probe…

VB-Airsuspension ist der neue Partner von Alko bei der Entwicklung von Luftfederungssystemen und präsentiert auf dem Caravan Salon

VB-Airsuspension Neuer Partner von Alko

VB-Airsuspension ist der neue Partner von Alko bei der Entwicklung von Luftfederungssystemen und präsentiert auf dem Caravan Salon.

Premiere: Neues Goldschmitt - Fahrwerk

Premiere: Neues Goldschmitt - Fahrwerk Mit Hydraulik-Zylindern

Bringt die Symbiose aus Öl- und Luftfederung besseren Fahrkomfort für Wohnmobile? promobil fuhr den Prototyp.

Test Luftfedersysteme im Überblick

Wie funktionieren moderne Wohnmobil- Luftfeder- Sys­teme und was ist wirklich dran am Komfort- Mythos? Die Antwort gibt ein direkter Vergleich Stahl gegen Luft an der Hymer B-Klasse.

News Motorradanhänger

Ostmann Fahrzeugbau bietet Anhänger der gehobenen Klasse an, die sich durch sehr hohe Nutzlasten bei niedrigem Leergewicht auszeichnen.

News Luftiges Schwergewicht

Kötz. Alko erhöht mit der Luftfederungs-Bausatz das Gesamtgewicht der Basisfahrzeuge Fiat Ducato, Peugeot Boxer und Citroen Jumper.

Info „Luftfeder“
Luftfedern bei Wohnmobilen

Alles was Sie über Luftfedern bei Wohnmobilen wissen müssen.

Eine Luftfeder ist ein wichtiges (Zubehör-)Teil für Fahrwerke von Wohnmobilen. Luftfedern können als Zusatzluftfeder neben den anderen Bauteilen der Radaufhängung (Spiral-, Blatt- oder Drehstabfeder) verwendet werden oder als sogenannte Vollluftfeder, die gleichzeitig auch tragende, radführende Funktionen übernimmt. Häufig werden Luftfedern eingesetzt, um das Fahrzeug an Heck oder Bug anzuheben. Ein Kompressor dient bei vollautomatischen Systemen der selbstständigen Ausnivellierung. Gleichzeitig sollen Luftfedern den Fahrkomfort und die Fahrsicherheit verbessern, was jedoch auch stark vom verwendeten Luftdruck abhängt.

  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video