Zoom

Test: Reisemobil-Modelle

Der Trend zum Teilintegrierten setzt sich im Modellbereich fort. Der französische Edelmodellbauer Norev meldet sich mit den weitgehend baugleichen Chausson
Allegro 67 und Challenger Eden 602 im Maßstab 1:43 gleich zweimal zu diesem Thema. Die rund 16 Zentimeter langen Miniaturen aus Metall und Kunststoff sind mit selten gesehener Akkuratesse nachgebildet. Hier fehlt keine Positionsleuchte, keine Dachhaube und kein Bedienelement am Armaturenbrett. Selbst am Unterboden hört die Liebe zum Detail bei Norev nicht auf. Auspuff und Ersatzreifen sind vorhanden. Der Modellbauer leistet sich sogar den Luxus einer kompletten, detaillierten Inneneinrichtung. Die beiden Modelle unterscheiden sich wie im richtigen Leben durch die Beklebung und den Kühlergrill: Chausson baut auf Fiat Ducato, Challenger auf Citroën Jumper. All dies hat seinen Preis: rund 45 Euro pro Stück. Info: Telefon 0 42 81/95 05 24.

Modelle mit hervorragender Detailgetreue.

promobil Logo

Autor

Datum

22. Oktober 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z