Zoom

Test: Niesmann + Bischoff Arto 69 G

Mit aktuellem Automobildesign weckt der ccG hohe Erwartungen an die Einsteigermarke von Niesmann + Bischoff.

Unter vier Augen gesagt, sieht richtig gut aus. kleine Prinz aus der edlen Dynastie Niesmann + Bischoff hat sich in seiner zweiten Auflage hübsch herausgeputzt. Vier-Augen-Gesicht hatte der Arto zwar schon zuvor, doch neuem Kühlergrill und Zierleisten in Chrom-Optik ist die Nähe zu automobilen Vorbildern nun unverkennbar. Die stilistischen Anleihen an Produkte von Daimler-Chrysler stehen auch einem Reisemobil gut, selbst wenn unter dem schicken Kleid kein Mercedes, sondern ein Fiat steckt.

Technische Daten (Stand: März 2002)
Hersteller: Niesmann + Bischoff
Modell: 69 G
Basisfahrzeug: Fiat Ducato 15
Typ: Integrierter
Preis: ab 66970 EUR
Sitze mit Gurt: 4
Schlafplätze: 6
Zul. Gesamtgewicht: 3500 kg
Länge: 6840 mm
Breite: 2270 mm
Höhe: 2965 mm
Basismotor: Diesel
KW: 94
PS: 127
promobil Logo

Autor

Datum

12. März 2002
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++
+++ Viele Tipps +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
06:27 Bürstner Lyseo 2016 Supercheck vor einem Monat
557 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Tests
  • Stellplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
Alle Marken von A-Z